Samstag, Mai 26, 2018
Start Suche

The Who - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Titelstory: The Who – Die erstaunliche Reise zur Erkenntnis (und TOMMY)

1968 standen The Who am Scheideweg: Ihre Karriere als glorreiche Singles Band geriet im anbrechenden Psychedelic-Zeitalter ins Stocken, einen Plan B gab es nicht....
The Who Live At The Fillmore East 1968

Review: The Who – LIVE AT THE FILLMORE EAST 1968

Premiere nach 50 Jahren: rasanter Live-Mitschnitt einer unschlagbaren Combo. Who-Manager Kit Lambert wollte seinerzeit im Fillmore East beide Konzerte am 5. und 6. April 1968...

The Who: Happy Birthday Roger Daltrey!

The Who-Frontmann Roger Daltrey wird heute 74 Jahre alt. Lest hier zur Feier des Tages ein kleines, bildergespicktes Portrait über den Ausnahme-Sänger. Roger Daltrey von...
The Who Maximum

Review: The Who – MAXIMUM A‘S & B‘S

Der komplette Single- und EP-Output: 86 Tracks auf fünf CDs. Darauf, dass The Who bis zum Erscheinen von TOMMY oft fälschlicherweise als reine „Singles-Band“...

Meilensteine: The Doors und The Who mischen das Fernsehen auf

17. September 1967: „Schwarzer Sonntag“ im US-TV: The Doors in der „Ed Sullivan Show“ und The Who in der „Smothers Brothers Comedy Hour“. Blutdruck wie...

The Who: Die 10 krassesten Keith Moon-Stories

Wenn es um den gelebten Wahnsinn im Rock’n’Roll geht, ist ein Mann ungeschlagen: der unvergessene The Who-Schlagzeuger Keith Moon. Mittlerweile ist es bekannt: Keith Moon...
who live at leeds

Review: The Who – LIVE AT LEEDS LIMITED DELUXE EDITION (HALFSPEED MASTERING)

Vor Energie berstender Konzertklassiker in voller Länge. Im schnelllebigen Zeit­geist der zweiten Hälfte der 60er Jahre hieß auch für The Who die Lösung: Innovation und...
who my generation

Review: The Who – MY GENERATION

Phänomenale Luxusausführung: das letzte Wort zur ersten Platte. Nachvollziehbar ist es bis heute nicht, doch was das Reper­toire der Who be­­trifft, herrscht zwischen Kritikern und...
Werbung

Beliebte Artikel