Mehr

    Video der Woche: The Who live im Marquee Club in London

    -

    Video der Woche: The Who live im Marquee Club in London

    - Advertisment -

    the who live 1967 2Zum 71. Geburtstag von Pete Townshend reisen wir zurück in die schwarzweißen Zeiten der Fernsehunterhaltung. Genauer: Zum Kurzauftritt von The Who im Marquee Club 1967.

    Dass The Who eine der größten Single-Bands aller Zeiten waren, steht außer Frage. Im Londoner Marquee Club heizten die Briten im Rahmen einer „Beat-Club“-Aufzeichnung durch drei ihrer Songhits, bis die Verstärker rauchten – und das ist ganz wörtlich gemeint.

    Angetrieben vom manisch trommelnden Keith Moon spielten The Who bei ihrem Auftritt im Jahr 1967 ›Happy Jack‹, ›So Sad About Us‹ – und zum Abschluss ›My Generation‹, bei dem Pete Townshend seine Gitarre ordentlich malträtierte. Hart, lärmend, perfekt. Rock’n’Roll at its best.

    Hier seht ihr The Who live aus dem legendären Londoner Marquee Club im Jahr 1967:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...
    - Werbung -

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

    Pflichtlektüre

    Foo Fighters: Hier den neuen Song ›Arrows‹ hören

    Und täglich grüßt das Murmeltier: Die Foo Fighters stellen...

    Das Kultbuch: Rolf Dieter Brinkmann – Rom, Blicke (1979)

    Zerfetzte Landschaften. Er sitzt in Rom, schimpft über die sterbende...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen