The Who: Pete Townshend schert sich nicht um Keith-Moon-Biopic

-

The Who: Pete Townshend schert sich nicht um Keith-Moon-Biopic

In einem jüngsten Interview mit derm amerikanischen Rolling Stone sprach Pete Townshend über das geplante Biopic über Keith Moon und The Who: Pete Townshend schert sich nicht um Keith-Moon-Biopic

Wörtlich meinte der Gitarrist: “Ich habe bereits viele verschiedene Meinungen zu der Beziehung zwischen Keith und mir gelesen. Ich sehe es so, andere Menschen ganz anders. Wir standen definitiv nie auf Kriegsfuß, aber sein Schoßhündchen war ich auch nicht. Er war sehr manipulativ, ein großartiger Charakter und Showman. Er konnte große Freude bereiten, brachte oft aber auch Schwierigkeiten und Elend mit sich. Das habe ich auch schon immer ehrlich gesagt. Es wird jedenfalls interessant sein, zu sehen, wie sich der Film entwickelt. Mit Sicherheit jedoch sehe ich mich nicht in einer Position, den Streifen sperren zu lassen, wenn mir das Storrytelling nicht gefällt. Ich schere mich nicht darum, um ehrlich zu sein. Ich hoffe aber, dass es passiert, weil Roger daran arbeitet.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Jimi Hendrix ›Hey Joe‹ (Live at Monterey Pop)

Heute wäre Jimi Hendrix stolze 80 Jahre alt geworden. Wir gratulieren dem Gitarrenvirtuosen mit unserem Video der Woche. Leider war...

Rock-Mythen: Tina Turner – Das zweite Leben der Anna Mae

Es ging nicht mehr: Nach Jahren der ehelichen Gewalt lief Tina Turner ihrem Mann Ike im Sommer 1976 davon...

Tom Petty & The Heartbreakers: LIVE AT THE FILLMORE (1997)

The Heartbreaker's Beach Club Am 2. Oktober jährte sich Tom Pettys Todestag zum fünften Mal, am 20. desselben Monats wäre...

BlackRain: UNTAMED

Vive La Sleaze Das Gitarrenintro im Eröffnungs- und Titelsong ›Untamed‹ erinnert von Sound und Style kurz an das im Poser-Klassiker...

I’ll Be Damned: CULTURE

Kritisches Brett Eine Generalabrechnung mit Politik, Religion, Gesellschaft und Medien liefern die Dänen von I’ll Be Damned auf ihrem dritten...

Tipp: Elder mit INNATE PASSAGE

Surreale Welt Wie immer auf einer Elder-Platte finden sich auch auf ihrem nunmehr sechsten Longplayer INNATE PASSAGE fünf Tracks. Allesamt...

Pflichtlektüre

AC/DC: Happy Birthday, Cliff Williams!

Cliff Williams wird heute 72 Jahre alt. Letztes Jahr...

Filter – SHORT BUS

Von 0 auf 100: Nine-Inch-Nails-Ableger auf der Überholspur. Multitalent Richard...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen