The Who: Pete Townshend schert sich nicht um Keith-Moon-Biopic

-

The Who: Pete Townshend schert sich nicht um Keith-Moon-Biopic

In einem jüngsten Interview mit derm amerikanischen Rolling Stone sprach Pete Townshend über das geplante Biopic über Keith Moon und The Who: Pete Townshend schert sich nicht um Keith-Moon-Biopic

Wörtlich meinte der Gitarrist: “Ich habe bereits viele verschiedene Meinungen zu der Beziehung zwischen Keith und mir gelesen. Ich sehe es so, andere Menschen ganz anders. Wir standen definitiv nie auf Kriegsfuß, aber sein Schoßhündchen war ich auch nicht. Er war sehr manipulativ, ein großartiger Charakter und Showman. Er konnte große Freude bereiten, brachte oft aber auch Schwierigkeiten und Elend mit sich. Das habe ich auch schon immer ehrlich gesagt. Es wird jedenfalls interessant sein, zu sehen, wie sich der Film entwickelt. Mit Sicherheit jedoch sehe ich mich nicht in einer Position, den Streifen sperren zu lassen, wenn mir das Storrytelling nicht gefällt. Ich schere mich nicht darum, um ehrlich zu sein. Ich hoffe aber, dass es passiert, weil Roger daran arbeitet.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Pflichtlektüre

Chrissie Hynde – VALVE BONE WOE

Die Pretenders-Chefin und der Jazz Im Sommer war sie mit...

Allstar-Stream: Das Morrison Hotel Gallery Virtual Festival

Um die gebeutelte Musikszene zu unterstützen, finden mal wieder...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen