Suchergebnisse für steve earle

Nicht gefunden wonach du gesucht hast? Versuch es mit anderen Schlagworten

Review: Steve Earle & The Duke – GUY

Nach Townes (Van Zant) kommt Guy (Clark). Bereits 1974 machte Steve Earle das erste Mal Bekanntschaft mit Guy Clark. Damals zog er nämlich ins Country-Mekka...

Review: Steve Earle & The Dukes – SO YOU WANNA BE AN OUTLAW

Und wieder Back to the Roots. Steve Earle war ein Senkrechtstarter. Schon mit seinem Debütwerk GUI­TAR TOWN aus dem Jahr 1986 schoss der in Fort...

Steve Earle & The Dukes – TERRAPLANE

Steve Earles von der ersten bis zur letzten Sekunde grandioses Scheidungswerk. Öfter ›Baby Baby Baby (Baby)‹ zu erotischem Blues-Rock-Gitarrenriff und empathisch passioniertem Mundharmonikagebläse kann...

Steve Earle – Abseits der prächtigen Boulevards

  Musik, Schauspielerei, Romane – Steve Earle ist in diversen Bereichen erfolgreich und hat dabei sein soziales Gewissen nicht verloren. Seine einfühlsamen Country-Folk-Songs über die...

Steve Earle – I’LL NEVER GET OUT OF THIS WORLD ALIVE

Ein Roman-Einstand nach Maß: Das Buch liest sich, als hätte der Country-Sänger schon Dutzende Bücher verfasst. Als Americana-, Country- sowie Folk-Songwriter ist es Steve Earle...

Justin Townes Earle: Wölfe, Hirten und Hurensöhne

Der Americana-Sänger nimmt auf THE SAINT OF LOST CAUSES kein Blatt vor den Mund, wenn er von Gewalt, Drogen und vergiftetem Wasser erzählt. Zwar glaube...

Review: Justin Townes Earle – THE SAINT OF LOST CAUSES

Country-Songs über den amerikanischen Alptraum. Als Sohn von Alternative-Country-Legende Steve Earle hat Justin Townes die Musik natürlich im Blut. Nach musikalischen Experimenten hat er längst...

Review: Justin Townes Earle – KIDS IN THE STREET

Mit seiner achten CD gelingt Steves Sohn ein prächtiges Americana-Album. Was ist dem 35-jährigen Justin Townes Earle schon anderes übrig geblieben, als Singer/Songwriter zu werden?...

Justin Townes Earle – SINGLE MOTHERS

Vergangenheitsbewältigung, schön reduziert. So einiges hat sich getan im Leben von Justin Townes Earle. Der Wechsel der Plattenfirma nach fünf Alben für den Indie Bloodshot...

Ringo Starr: Geburtstagssause mit Star(r)-Aufgebot

Zu seinem anstehenden Geburtstag lässt sich Ringo Starr nicht lumpen... Zu seinem 80. Geburtstag hat sich Ringo Starr wieder mal etwas Besonderes einfallen lassen. Er...

Record Store Day: Unsere Liste an Vinyl-Perlen 2019

Zum diesjährigen Record Store Day stehen wie jedes Jahr exklusive Releases in den Plattenläden. Hier bekommt ihr unsere Auswahl zu sehen. Am 13. April findet...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

An diesem Wochenende kann man sich die neuesten Werke von Steve Earle & The Dukes, Gitarrero Yngwie Malmsteen, Kraftpaket Suzi Quatro und Devin Townsend...

Die wahren 100 besten Alben der 80er: Platz 80-71

Ihr glaubt, die besten Alben dieser oft belächelten Dekade zu kennen? Dann lasst euch eines Besseren belehren. Wir präsentieren die Platten, die wirklich wichtig...

Reviews: Billy F. Gibbons – THE BIG BAD BLUES

Klang, Geschmack, Beharrlichkeit. Der Sound von ZZ Top ist deshalb so einzigartig, weil Gibbons immer wieder neue, überraschende Klänge aus seiner Gitarre hervorzaubern kann –...

Review: Lucero – AMONG THE GHOSTS

Rauer Gegenwind aus den Südstaaten. Kaum hat der Titelsong begonnen, fährt Ben Nichols sein heiseres, von unzähligen Litern Bour­bon zerfetztes Organ in unnach­ahmlicher Weise hoch....