0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Suchergebnisse für Jon Lord

Nicht gefunden wonach du gesucht hast? Versuch es mit anderen Schlagworten

Jon Lord: Verliebt in die Klassik

Geschichte schrieben Deep Purple am 24. September 1969 in der Londoner Royal Albert Hall: Als erste Band weltweit spielte das Britenquintett zusammen mit einem...

Nachruf: Jon Lord

* 09.06.1941 – 16.07.2012 † Er war der Mann mit den zwei Gesichtern: Einerseits liebte Jonathan Douglas Lord die Barockmusik von Johann Sebastian Bach, schätzte...

Jon Lord – WINDOWS

Frisch remastert: das zweite Solowerk des Deep-Purple-Organisten. Wenn unter dem Motto „Rock meets Classic“ irgendwelche Pop- und Rock-Gassenhauer in symphonisch aufgebrezeltem Gewand präsentiert werden,...

V.A. – CELEBRATING JON LORD

Tiefe Verbeugung vor einem großen Musiker. Jon Lords Verdienste sind unzweifelhaft: Als Mitglied von Deep Purple transformierte er die Hammond-Orgel vom Kirchen-, Kirmes- und Jazz-Instrument...

Jon Lord: Video ›Burn‹ vom Tribute-Konzert veröffentlicht

Am 04. April diesen Jahres fanden sich in der Royal Albert Hall zahlreiche namenhafte Künstler ein, um den verstorbenen Jon Lord zu ehren. Mit...

Jon Lord – CONCERTO FOR GROUP AND ORCHESTRA

Von Moderato - Allegro bis Vivace - Presto: Jon Lords Meilenstein in Studioneuauflage. Rockgeschichte schreiben Deep Purple am 24. September 1969: Als erste Band weltweit...

Tony Ashton & Jon Lord – First Of The Big Bands

Ein Hoch auf die Männerfreund­schaft: wenn der Jon mit’m Tony. Jon Lords Projekte abseits seiner Haus-Band Deep Purple boten für beinhar te Anhänger stets Anlass...

Jon Lord – CONCERTO FOR GROUP AND ORCHESTRA

Abschiedsgeschenk: Lords CONCERTO, erstmals als Studioaufnahme. Einst markierte es eine Zeitenwende bei Deep Purple: Das CONCERTO FOR GROUP AND ORCHESTRA, 1969 live eingespielt und 1970...

Traffic: Jim Capaldi – Dear Mr. Fantasy

Mit Traffic machte Jim Capaldi wunderschöne Musik undschrieb einige Klassiker der 60er und 70er. Auch seineSolowerke zeigten seine Klasse als Songwriter und Musiker. Am bekanntesten...

Video der Woche: Deep Purple ›Child In Time‹

Heute vor elf Jahren starb Jon Lord. In Gedenken an diesen großen Rockorganisten gibt es heute einen Auftritt von Deep Purple zu sehen. Er war...

Def Leppard: Streich hart

Def Leppard veröffentlichen DRASTIC SYMPHONIES, für das sie einige ihrer Klassiker mit dem Royal Philharmonic Orchestra neu aufgenommen haben. Sie luden uns in die...

Video der Woche: Rainbow ›Mistreated‹ (Live in München, 1977)

Gestern hatte Ritchie Blackmore Geburtstag. Der Ausnahmegitarrist von Deep Purple und Rainbow wurde stolze 78 Jahre alt. Berühmt wurde Ritchie Blackmore als Gitarrist von Deep...

Flashback: Willkommen beim “California Jam”

Am 6. April 1974 fand der legendäre "California Jam" statt, ein Festival auf dem Ontario Motor Speed­way bei Los Angeles, das mit einem hochkarätigen...

Whitesnake: Gamechanger LOVEHUNTER

Bis heute werden David Coverdale & Co. als Band der 80er bezeichnet, doch ihre Sporen verdienten sie sich in den 70ern mit bluesigem Hardrock....

Video der Woche: Deep Purple ›Perfect Strangers‹

Heute jährt sich der Tod von Jon Lord zum zehnten Mal - wir sagen R.I.P. und widmen dem Tastenvirtuosen unser Video der Woche. Dass es...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Ian Gillan

Ian Gillans Laune ist nur schwer zu trüben, da überrascht es also kaum, dass er sich keine allzu großen Sorgen um die Auswirkungen der...

Das letzte Wort: Rick Wakeman über Yes, Bowie und seine Söhne

Aus dem sensationellen Keyboarder-Dreigestirn, das in den 70er-Jahren in­­ternationale Rockmusikgeschichte geschrieben hat, ist der Engländer Rick Wakeman der letzte Überlebende. Vor ihm gegangen sind...

Coven: Jinx Dawson im Interview |uncut

Missverstanden, komplett wahnsinnig oder wirklich eine Hexe? Als Coven vor wenigen Jahren erstmals in Deutschland spielten, rief ich voller Vorfreude Mastermind Jinx Dawson an....

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Roger Glover

Letztes Jahr beendeten sie ihre „Long Goodbye“-Tournee. Doch ihre letzten drei Alben haben ihnen so viel neuen Schwung gegeben, dass die Mitglieder von Deep...

Die wahren 100 besten Alben der 70er

Die 70er waren vielleicht das großartigste Jahrzehnt in der Musik überhaupt. Ihr glaubt, die größten Klassiker jener Dekade zu kennen? Moment, nicht so schnell...

Glenn Hughes: Lebensweisheiten

Tue nie etwas nur des Geldes wegen, bewahre einen kühlen Kopf, auch wenn eine Knarre darauf zielt, und brate niemals Speck, wenn du betrunken...

Rock und Klassik: Die Geschichte einer ungewöhnlichen Symbiose

Rock und Klassik – zwei Musikrichtungen, die nur für den unkundigen Betrachter nicht viel gemeinsam haben. Denn wer genauer hinsieht, entdeckt schnell, dass diese...

Rückblende: Deep Purples ›The Mule‹

Dieses Stück stellte nicht nur Ian Paices Talent zur Schau, es wurde zum Maßstab für alle Rockschlagzeuger der 70er. Heute kennt man es vor...

Die wahren 100 besten Alben der 80er: Platz 14-6

Ihr glaubt, die besten Alben dieser oft belächelten Dekade zu kennen? Dann lasst euch eines Besseren belehren. Wir präsentieren die Platten, die wirklich wichtig...

She Rocks: Jinx Dawson von Coven

Black Magic Woman: Missverstanden, komplett wahnsinnig oder wirklich eine Hexe? Nach dem intensiven Gespräch mit Jinx Dawson ist unsere Autorin sicher: Hexe! Man stelle sich...

Ritchie Blackmore’s Rainbow: München, Olympiahalle (12.06.2019)

Ein genialer, gut gelaunter Grantler Gerade unterhält man sich noch unschuldig mit Kollegen und Freunden, da brüllt plötzlich ein unbekannter Mann auf der Bühne ein...

Deep Purple – LIVE AT THE ROYAL ALBERT HALL

Zum 50. respektive 30. Jubiläum: CONCERTO FOR GROUP AND ORCHESTRA revisited. Bevor der Britenfünfer mit dem vierten Studiowerk DEEP PURPLE IN ROCK den seinerzeit harten...

Das letzte Wort: Ian Gillan

Die Tatsache, dass Rocker auch gerne mal den Star raushängen lassen, soll ein neues Phänomen sein? Das sieht Ian Gillan anders. Seiner Ansicht nach...

Video der Woche: Deep Purple 1974 mit ›Burn‹

Beim berüchtigten California Jam von 1974 rockten neben Gruppen wie Black Sabbath oder Earth, Wind & Fire die Herren Deep Purple als Headliner. Und irgendwo...

Don Airey – ONE OF A KIND

Solides Handwerk. Don Airey kann noch so glänzen, sich freischwimmen und abrackern, immer blickt Jon Lord aus dem Hammond-Himmel herab und ruft „Ich war schon...

Das letzte Wort – Ritchie Blackmore

Der Branchen-Buschfunk vermutete es schon lange, jetzt ist die Sensation bestätigt: Ritchie Blackmore wird im Juni 2016 zwei Rock-Konzerte mit Deep-Purple- und Rainbow-Material spielen....

Deep Purple – INFINITE

Auch ohne spektakuläre Songs ein hörenswertes Album. Der Schrecken sitzt vielen Purple-Mani­acs mächtig in den Gliedern, seitdem Bassist Roger Glover und Schlagzeuger Ian Paice nun...

Deep Purple – CALIFORNIA JAM 1974

Pass mit der Axt auf, Ritchie … Das berühmteste Konzert, das Deep Purple je gaben, war auch das berüchtigtste. Am 6. April 1974 waren sie...

Die wahren 100 besten Alben der 70er (Platz 100-81)

Die 70er waren natürlich das großartigste Jahrzehnt in der Musik überhaupt. Ihr glaubt, die größten Klassiker jener Dekade zu kennen? Moment, nicht so schnell...

Das letzte Wort: David Coverdale über Ehe, Geld und Meditation

"Ich bin gerade wegen dir geblitzt worden, motherfucker!“ Einen Augenblick lang klingt es, als sei David Coverdale richtig erzürnt, bis ein bekannt schallendes Lachen...

Ritchie Blackmore: Neue Doku über den großen Gitarristen

"The Ritchie Blackmore Story" rekapituliert die gesamte Karriere des 70-Jährigen, von ihren Anfängen bis heute. Ritchie Blackmore ist ohne Zweifel einer der größten seiner Zunft....

Ab heute im Plattenladen

Auch heute werden wieder viele interessante Platten veröffentlicht. Hier unsere besten vier: Seht hier den Trailer zu CELEBRATING JON LORD: Hier findet ihr unsere Review zum...

Plattensammler: Michael Amott (Spiritual Beggars, Arch Enemy)

Michael Amott hat gleich zwei Eisen im Feuer: Mit den Spiritual Beggars hat der schwedische Gitarrist sich einen Namen in der Classic-Rock-Szene gemacht, mit...

Deep Purple – HARD ROAD: THE MARK 1 STUDIO RECORDINGS 1968-69

Komplettbox mit dem Werk der frühen Jahre. Kommerziell richtig ins Rollen kamen Deep Purple bekanntlich 1970 mit dem Hardrock-Meilenstein IN ROCK, mit Sänger Ian Gillan...

Tribute-Konzert erscheint auf DVD

CELEBRATING JON LORD erscheint am 26. September als DVD, Blu-ray und CD. "The Sunflower Jam" - eine 2006 ins Leben gerufene Charity-Konzertreihe, bei der Künstler...

Welcome

Install
×