Tony Ashton & Jon Lord – First Of The Big Bands

-

Tony Ashton & Jon Lord – First Of The Big Bands

- Advertisment -

tony ashtonEin Hoch auf die Männerfreund­schaft: wenn der Jon mit’m Tony.

Jon Lords Projekte abseits seiner Haus-Band Deep Purple boten für beinhar te Anhänger stets Anlass zum genervten Augenrollen: Klassik-Adaptionen wie die GEMINI SUITE (1971) oder WINDOWS (1974) vergrätzten seinerzeit die Stammkundschaft ebenso wie seine erste Kollaboration mit Tony Ashton für den Western-Soundtrack THE LAST REBEL im Jahr 1971.

Wenig mit Hardrock gemein hatte im August ‘74 auch Lords Kollaboration mit dem ewig unterschätzten Tony Ashton, zuvor bei den viel gepriesenen, aber wenig erfolgreichen Formationen Remo Four und Ashton, Gardner & Dyke. Die Arbeiten an FIRST OF THE BIG BANDS starteten schon 1972, zogen sich aber durch zahllose Verpflichtungen und Besetzungswechsel bei Deep Purple über mehr als zwei Jahre hin.

Zwischen Rock, Jazz, Funk, Soul und Rhythm’n’Blues changieren die um zwei Tracks erweiterten neun Songs des Originals. Vor allem Ashtons Soulstimme, sein virtuoser Stil als Pianist und erstaunliches Talent als Komponist sorgen für Abwechslung. ›We’re Gonna Make It‹, ›Downside Upside Down‹ oder ›Surrender Me‹ umschmeichelt eine verblüffende Zeitlosigkeit, die vielen Produktionen aus jener Zeit eher abgeht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Chuck Berry: 10 Songs anderer Künstler, die es ohne ihn nicht geben würde

Wer hat noch nie einen Song gehört, der nach Chuck Berry klang, aber gar nicht von ihm war? Es...

CLASSIC ROCK präsentiert: Amigo The Devil live!

Im März kommt Amigo The Devil für mehrere Shows nach Deutschland.  "Wer zur Hölle ist dieser Typ? Warum sind alle...

Judas Priest: Rob Halford kämpfte gegen Krebs

In einem neuen Interview mit Heavy Consequence erzählte Rob Halford von Judas Priest, dass er in den letzten 1,5...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....
- Werbung -

Video der Woche: Grateful Dead mit ›Jack Straw‹

Bob Weir wird heute 74 Jahre alt. Zum Ehrentag des Musikers und Grateful-Dead-Gründungsmitglieds blicken wir auf die goldenen 70er...

Red Hot Chili Peppers: BLOOD SUGAR SEX MAGIK

Anfangs wusste Anthony Kiedis nicht, ob er wirklich für BLOOD SUGAR SEX MAGIK mit dem berühmt berüchtigten Rick Rubin...

Pflichtlektüre

Iggy Pop – Der Steher

Mit 66 sind die meisten Altrocker schon in Rente,...

INXS – KICK 25th ANNIVERSARY EDITION

Der „Hot Shit“ des Jahres 1987 AC/DC haben vorgemacht, wie...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen