0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Suchergebnisse für fast eddie

Nicht gefunden wonach du gesucht hast? Versuch es mit anderen Schlagworten

Motörhead: Gitarrist “Fast” Eddie Clarke ist tot

Gestern ist "Fast" Eddie Clarke (links im Bild), ehemaliger Gitarrist von Motörhead, im Alter von 67 Jahren gestorben. Gerade eben gaben Motörhead den Tod...

Eddie Vedder: EARTHLING

Das dritte Soloalbum vom Pearl-Jam-Frontmann Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Und das dritte Soloalbum von Pearl-Jam-Sänger Eddie Vedder ist so ein Ereignis. Zwar sind...

Eddie Van Halen: Das Interview von 1978

Anlässlich der Veröffentlichung ihres ersten Albums sprach Steven Rosen mit dem jungen Gitarristen von Van Halen über seine Einflüsse, seine Hoffnungen und die Sache...

Lemmy Kilmister: Er spielte Rock’n’Roll

Der Rock verlor seinen letzten großen Krieger, als Lemmy dem Krebs erlag. Wir dachten, er sei unsterblich, doch das Schicksal hatte andere Pläne für...

Flashback: Motörheads NO SLEEP ‘TIL HAMMERSMITH erscheint

42 Jahre hat NO SLEEP ’TIL HAMMER­SMITH in diesem Jahr auf dem Buckel, Motörheads erstes und einziges Nummer­-Eins­-Album. Eine Liveplatte wie eine Wand, eine...

Motörhead: Bisher ungesehenes Video aus IRON-FIST-Zeiten

Am 23. September erscheint die Jubiläumsedition von IRON FIST zu dessen 40. Geburtstag. Damals produzierten Motörhead ein paar Filmsequenzen, die dann schnell wieder in...

Video der Woche: UFO mit ›Doctor, Doctor‹

Heute vor zwei Jahren starb Pete Way. Wir erinnern uns an den Bassisten und seine Zeit mit UFO. Auf dem dritten ALbum PHENOMENON von 1974...

Release der Woche: Motörhead – NO SLEEP ‘TIL HAMMERSMITH (40TH ANNIVERSARY)

No sleep ’til Leeds & Newcastle 40 Jahre hat NO SLEEP ’TIL HAMMER­SMITH in diesem Jahr auf dem Buckel, Motörheads erstes und einziges Nummer­-Eins­-Album. Ein...

Greta Van Fleet: München, Zenith (21.11.2019)

Denn sie wissen, was sie tun Vor gut einem Jahr plauderten eine Hälfte von Greta Van Fleet und ich ganz nett in Los Angeles, während...

Saxon – THE EAGLE HAS LANDED 40 (LIVE)

40 Jahre im Namen des Heavy Metal: Saxon feiern Geburtstag 40 Songs aus vier Dekaden: Saxon feiern ihren 40. Geburtstag mit einem opulenten Live-Album. Der...

Video der Woche: Motörhead mit ›Motörhead‹

Mit dem 'Video der Woche' gedenken wir dem kürzlich verstorbenen "Fast Eddie" von Motörhead, Gitarrist der sogenannten klassischen Besetzung der Band. R.I.P., "Fast" Eddie Clarke....

Pearl Jam: DARK MATTER

Die Überlebenskünstler aus Seattle strahlen auf Album Nummer 12 jede Menge Elan und Energie aus Es ist unmöglich, sich einem neuen Pearl Jam-Album zu nähern,...

Slade: Titelstory – Komm und spür den Lärm!

Von umjubelten Popstars im Rolls-Royce hin zum nostalgischen, von Kaffeemarken gesponserten Oldie-Act: Die Geschichte von Slade ist mindestens so bunt wie ihre Outfits. Aus...

AC/DC: Ohne Tempo-Limit

AC/DC lagen mit ihrem Label im Clinch, doch mit HIGHWAY TO HELL machten sie eine Platte, die ihren Wurzeln treu blieb – und mit...

Kiss: You wanted the best…

… you got the best. Das war das Mantra von Kiss, als sie sich 1974 aufmachten, um von den New Yorker Clubs aus die...

Werkschau: Foo Fighters

Dave Grohl machte sein Ein­-Mann­-Projekt zu einer der kommerziell erfolgreichsten Bands der Welt – ohne jemals Glaubwürdigkeit einzubüßen. Am 8. Januar 1995 spielte Eddie Vedder...

Drummer-Götter: Die 20 besten Schlagzeuger

Auch die besten Schlagzeuger stehen selten im Rampenlicht, von ihnen gibt es keine Poster (außerhalb von Drum Magazinen), nur Nerds wollen ihre Autogramme. Drummer...

Metallica: Männer für alle Jahreszeiten

In ihren 40 Jahren wurden Metallica von einer Kult-Metalband zu kommerziellen Schwergewichten und einem der größten Acts des Planeten. Doch auch jetzt, wo das...

Werkschau: Pearl Jam

Viele ihrer Zeitgenossen taten sie als Trittbrettfahrer des Grunge ab. Heute haben sie diese Kritiker nicht nur in Grund und Boden geschrieben und verkauft,...

Titelstory: Die 100 besten Gitarristen aller Zeiten

Man muss ja nicht drum herum reden: Der Listen-Wahn greift um sich. Wer die 100 fluffigsten Reggae-Songs für einen Dienstagvormittag am Strand sucht, der...

Greta Van Fleet: Sterne in den Augen

Greta Van Fleet, die wunderbaren Hüter der ewigen Flamme des Rock'n'Roll, haben sich mit STARCATCHER von der Dunkelheit und Ungewissheit der letzten Jahre befreit....

Die Geburt des Glamrock

Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz. Dann trat ihm jemand mit...

Guns N’ Roses: Die Zwillingsgeburt von USE YOUR ILLUSION

Der Spätsommer des Jahres 1991 wird uns wohl auf ewig als heißester der jüngeren Rock-Historie in Erinnerung bleiben. Einen Monat nach Metallicas „schwarzem Album“...

Elvis Presley: Der Messias

„Gebt mir einen Weißen, der wie ein Schwarzer singen kann!“, hatte der Legende nach Sun-Records- Boss Sam Phillips gefordert. Er sollte ihn bekommen. Und...

Iron Maiden: “Wir sind Iron Maiden”

Es gibt nicht mehr viele Metal-Acts auf diesem Planeten, die mit der Ankündigung eines Albums den Mainstream hinter dem Ofen hervorlocken können. Doch wenn...

Iron Maiden: München, Olympiahalle (31.07.)

Scream for me, Munich! Es ist der erste von zwei ausverkauften Konzertabenden in der Münchener Olympiahalle und ausverkauft heißt in dem Fall auch ausnahmsweise wirklich...

Aerosmith: DRAW THE LINE oder: High Times

Nach dem durchschlagenden Doppel TOYS IN THE ATTIC und ROCKS schienen Aerosmith unaufhaltsam. Doch als die Arbeit an DRAW THE LINE begann, wurde nicht...

Motörhead: Das faustdicke Ende einer Ära

Es war das letzte Album des legendären „Three Amigos“-Line-ups – und nicht sein bestes. Selbst Lemmy sagte, IRON FIST sei „schlechter als alles, was...

Titelstory: 1979 – Motörheads BOMBER

Startklar: Gerade aus einem finnischen Gefängnis entlassen, kehrten Motörhead nach England zurück, weil sie einen Nachfolger zu ihrem Hitalbum OVERKILL aufnehmen mussten – und...

Titelstory: Malcolm Young – We salute you!

Es war eine Nachricht, die nicht nur die Rockwelt erschütterte: Keine vier Wochen nach dem Tod seines älteren Bruders, dem früheren Easybeats-Star und  AC/DC-Produzenten...

Van Halen: Track by Track VAN HALEN I

Eddie Van Halen war ein Visionär an der Gitarre, doch er und seine Bandkollegen waren auch grandiose Songwriter. Das zeigte die Truppe schon 1978...

Rückblende Motörhead: ›Motorhead‹

1974, ein Hotelzimmer in Hollywood: Bassist Lemmy Kilmister ist auf US-Tour mit Hawkwind, total high auf Speed – und schreibt das Stück, das sein...

Queen: Keine Zeit für Verlierer

49 Jahre nach ihrem ersten Album sind Queen für viele immer noch die „champions of the world“. Wir blicken auf ihre ersten 15 Jahre...

The Jimi Hendrix Experience: Könnt ihr mich sehen?

ARE YOU EXPERIENCED, das Debütalbum der Jimi Hendrix Experience, wurde in sechs turbulenten Monaten in London zusammengesetzt. Dieser zukünftige Klassiker und Beweis für sein...

AC/DC: „Die Band, die die Welt als AC/DC kennt“

Ende September erschütterten die Neuigkeiten um ein neues AC/DC-Album die Musikwelt. Dass Angus Young, Brian Johnson, Cliff Williams, Stevie Young und Phil Rudd nochmal...

Gitarrenheldinnen: Nancy Wilson

Traurig, aber wahr: Es gibt nach wie vor nur wenige wirklich bekannte Gitarristinnen. Die Saitenfrau von Heart ist eine dieser wenigen und hat andere...

Plattensammler: Die Lieblingsalben von Jason Isbell

Songwriter für die Fame Studios, Drive-By Trucker, Grammy-dekorierter Solokünstler – all das plus ein Leben voller persönlicher Höhe- und Tiefpunkte ließ Jason Isbell zu...

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein eigenes Genre. Vielleicht mit Ausnahme von...

Queen: Die 50 besten Songs – Teil 5

Platz 10: ›I Want To Break Free‹THE WORKS, 1984 Könnte irgendjemand jemals den Anblick von Roger Taylor als Schulmädchen vergessen? Oder den von Freddie Mercury...

Queen: Die 50 besten Songs – Teil 4

Platz 20: ›Spread Your Wings‹NEWS OF THE WORLD, 1977 Diese Single von 1978 aus der Feder von John Deacon war kein großer Hit (in Großbritannien...

Welcome

Install
×