Robin Trower – SOMETHING’S ABOUT TO CHANGE

-

Robin Trower – SOMETHING’S ABOUT TO CHANGE

robin trower something

Gleich doppelten Grund zum Feiern hat der englische Ausnahmegitarrist, zum einen begeht er in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag, zum anderen wird BRIDGE OF SIGHS, das Album, das ihn zum Star machte, 40 Jahre alt. Zwischen 1967 und 1971 hatte er für Procol Harum die Saiten bearbeitet, so spielte er auch auf deren epochalem Debüt von 1967. Sein neues Werk SOMETHING’S ABOUT TO CHANGE widmet sich zum großen Teil dem Blues, nur eine kleine Anzahl der Songs erinnert daran, dass Trower zu Beginn seiner Karriere stark unter dem Einfluss von Jimi Hendrix stand. In der Hauptsache erforscht er mit seiner Signature-Stratocaster sämtliche Blau-Schattierungen des Genres. Mal ruhig oder tieftraurig, mal poetisch und narrativ entlockt er seinem Instrument eine erstaunlich breite Palette von Stimmungen. Daneben ist Robin Trower auch Sänger und Texter seiner Lieder, was ihnen hörbar zusätzliche Intensität gibt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Larkin Poe: Neues Album BLOOD HARMONY im November

Die Lovell-Schwestern alias Larkin Poe veröffentlichen am 11. November dieses Jahres ihren neuesten Streich BLOOD HARMONY über Tricki Woo...

AC/DC: Happy Birthday, Phil Rudd!

Heute wird Phil Rudd 68 Jahre alt. Nach den Turbulenzen der letzten Jahre hat sich der Drummer wieder gefangen...

ZZ Top: Hot Blues and Righteous

Ihr Album TRES HOMBRES verwandelte ZZ Top von der „little ol’ band from Texas“ in ein Phänomen. Zudem definierten...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Pflichtlektüre

Noel Gallagher: 500 Euro auf Deutschland

Wenn es nach Noel Gallagher geht, kommt nur eine...

Green Day und Ringo Starr in Ruhmeshalle aufgenommen

Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie am Samstag in Cleveland...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen