Kingcrow – EIDOS

-

Kingcrow – EIDOS

kingcrowProgressive Rock der Jetztzeit.

Das Genre, dem Kingcrow zuzurechnen sind, gestaltet sich ebenso vielfältig wie unübersichtlich. Nicht immer stimmt die Schubladenaufschrift mit der Erwartungshaltung des Hörers überein. Bei den Italienern von Kingcrow tritt jedoch alles ein, was der geneigte Fan von einem Album der Kategorie „Progressive“ erwartet: Knallharte Riffs bereits beim Opener ›The Moth‹, gepaart mit grandiosem Gesang á la Threshold. Stakkatoartiges zieht sich ebenso durch einen großen Teil des Werks wie die einzeln eingestreuten akustischen Gitarren. Tempowechsel, unterschiedliche Härtegrade, Melodien mit Traumcharakter auf dem Piano im Kampf mit brachial ausbrechenden Soundexplosionen beeindrucken nachhaltig. Eingängige Gesangslinien (›On The Barren Ground‹) wechseln mit verfremdeter Stimme (›Slow Down‹) ab, um dann wieder, an Pink Floyd erinnernd, sanft vor sich hin zu plätschern (›Open Sky‹). Die Römer liefern mit EIDOS ein facettenreiches Studiowerk ab, das die Prog-Gemeinde begeistern dürfte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Ian Anderson: Die Gefahr der dünnen Ideologie

Im aktuellen Interview mit CLASSIC ROCK sprach Ian Anderson,der britische Gentleman, über das erste Jethro-Tull-Album seit zwei Dekaden, seine...

Jimmy Hall: Neue Single ›Jumpin’ For Joy‹ vom kommenden Album

Am 16. September veröffentlicht Jimmy Hall nach fast 15 Jahren Pause sein neues Studioalbum READY NOW. Auf der Platte...

Wacken: So sah es 2022 am Festival aus

Unser Fotograf Markus Werner war auf Wacken und hat einige Eindrücke des legendären Metalspektakels für euch festgehalten. Hier findet...

Ozzy Osbourne: Gemeinsamer Auftritt mit Tony Iommi

Nachdem Tony Iommi und Ozzy Osbourne erst auf Ozzys neuer Platte PATIENT NUMBER 9 zusammenarbeiteten, traten die beiden ehemaligen...

Pflichtlektüre

Zeitzeichen: Double Vision

In einem Working-Class-Haushalt kommt Louis Andrew Grammatico im Mai...

Philip Sayce – Wütende Lehrbeispiele

Der Kanadier hat nicht nur goldene Finger und eine...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen