Birth Of Joy – LIVE AT UBU

-

Birth Of Joy – LIVE AT UBU

- Advertisment -

Birth Of JoyTour de Force, Made in France.

Gibt es ein Instrument, das noch vor zehn, 15 Jahren in der Rockmusik überhaupt keine Rolle mehr zu spielen schien? Ja, das gibt es. Die gute, alte Hammond-Orgel, jenes ursprünglich holzfurnierte Ungetüm, das bei Roadies für 80 Prozent aller Bandscheibenvorfälle verantwortlich war. Dass die Hammond gerade eine Renaissance erlebt, ist dem allgemeinen Retro-Trend zu verdanken, aber kaum jemand setzt sie so geschickt ein wie die niederländische Band Birth Of Joy: Hier wird nicht nur mit fetten Akkorden „Fläche gemacht“, sondern dem leicht psychedelisierten Bluesrock mit Fills und Soli Funkyness und Dynamik eingehaucht. Was man nun auch auf dem Live-Doppelalbum LIVE AT UBU miterleben kann, aufgenommen Anfang des Jahres in gleichnamigem Club im französischen Rennes. Live-Doppelalbum? Genau. Wie in den 70ern, als ausladende Konzertmitschnitte quasi Pflicht waren für jeden Künstler mit ein bisschen Selbstachtung. Werden Birth Of Joy dem Format gerecht? Werden sie. Zumal hier Rock-Powerplay mit originell chromatischen Gesangsmelodien veredelt wird, mit Tempowechseln, elegischen Passagen und Dynamikausbrüchen. Und wir auf ihr nächstes Studioalbum jetzt noch ein bisschen neugieriger sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Jethro Tull: Neue Single ›Sad City Sisters‹

Am 28. Januar 2022 erscheint das neue Jethro-Tull-Album THE ZEALOT GENE. Eine erste Single gab es bereits mit ›Shoshana...

Titelstory: The Doors – MORRISON HOTEL

Der Alkoholismus hatte Jim Morrison eisern im Griff, zeitweise konnte er kaum noch live spielen, zudem stand ihm möglicherweise...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 8

Heute gibt es zweimal Vinyl zu gewinnen. In dem LP-Paket befindet sich einmal das neue Album IN STRANGE WATERS...

CLASSIC ROCK präsentiert: Mammoth WVH live

Nachdem er bereits als Support-Act für die Scorpions-Tournee im Juni 2022 bestätigt wurde, hat Wolfgang Van Halen, Multiinstrumentalist und...
- Werbung -

Emerson, Lake & Palmer: Live-Attraktion der 70er

Als der Rock’n’Roll binnen einer Dekade zuerst in die Beat- dann in die Psychedelic- und schließlich in die Progressive-Rock-...

Dave Grohl: Witziger Kiss-Tribute bei den “Hanukkah Sessions”

Anlässlich des Hanukkah-Festes, das vom 28. November bis zum 06. Dezember gefeiert wurde, hat Dave Grohl in diesem Jahr...

Pflichtlektüre

Fleetwood Mac: Die größte Seifenoper der Rockgeschichte

Als legasthenischer Schulabgänger und aufstrebender Schlagzeuger kam er im...

Route 91 Harvest: Mehr als 50 Tote bei Country-Festival in Las Vegas

Beim Route 91 Harvest Festival in Las Vegas fielen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen