Tremonti – CAUTERIZE

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Tremonti – CAUTERIZE

- Advertisment -

tremontiAuf eigene Rechnung.

Marc Tremonti hätte viele gute Gründe, auf eine Art Rachefeldzug gegen alte Widersacher und rücksichtslose Geschäftspartner zu gehen. Zu oft wurde er in der Vergangenheit betrogen, hintergangen, ausgenutzt, vertröstet, verprellt. Bei Creed gingen ihm kleine Reichtümer verloren, mit Alter Bridge kämpfte er gegen Vorurteile und Tücken des Business. Das soll in Zukunft anders werden, hat sich der 41-jährige Amerikaner geschworen und bringt auch seine neue Soloscheibe CAUTERIZE wie schon den Vorgänger ALL I WAS (2012) auf seinem eigenen Label „Fret 12 Records“ heraus. Das wird von seinem Bruder Daniel geleitet und hält Marc Tremonti den Rücken frei. Wohl auch deshalb sind bei ihm Kreativität und Ideenvielfalt explodiert, hat Tremonti doch gleich zwei komplette Scheiben aus dem Boden gestampft, von denen die erste CAUTERIZE jetzt und die zweite namens DUST in etwa einem Jahr veröffentlicht wird. Der Gitarrist und Songschreiber klingt wie von Lasten befreit, prügelt und schreit sich all seine aufgestaute Wut aus den Kleidern und kann dabei unter anderem auf die Unterstützung von Bassist Wolfgang van Halen zählen, Eddies Sohn. Zudem setzt CAUTERIZE seinem erbarmungslosen Marsch gegen unfreiwillig erbrachte Opfer einige ruhigere Nummern entgegen und macht so das Album letztendlich sogar zu einer ausgewogenen Angelegenheit.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cinderella: Abgeschlossene Achterbahnfahrt

Schicksalsschläge mussten Cinderella während ihrer Karriere einige wegstecken. Am Ende war es wahrscheinlich einer zu viel... Mein erster Gedanke war:...

Eddie Van Halen: Das Interview von 1978

Anlässlich der Veröffentlichung ihres ersten Albums sprach Steven Rosen mit dem jungen Gitarristen von Van Halen über seine Einflüsse,...

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung "På Spåret"...

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...
- Werbung -

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...

Pflichtlektüre

Metallica: …AND JUSTICE FOR ALL

MASTER OF PUPPETS hatte sie in die Oberliga katapultiert....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen