Dienstag, Februar 20, 2018
Start Musik Neuauflagen

Neuauflagen

Fleetwood Mac Deluxe Edition

Review: Fleetwood Mac – FLEETWOOD MAC DELUXE EDITION

Macs erstes Werk mit Buckingham/Nicks. Das 1967 in London von Peter Green, Mick Fleet­wood und John McVie ge­­gründete Unternehmen er­­wies sich in Sachen Per­sonalkonstanz als...
Ten Years After 1967-1974

Review: Ten Years After – 1967–1974

Strikt limitiertes Komplettpaket der britischen Blues-Rock-Ikonen. Im zweiten britischen Blues-Boom übernahmen die Virtuosen das Ruder. Sämtliche Zutaten, um hohen technischen Ansprüchen zu genügen und bekiffte...

Review: Rush – A FAREWELL TO KINGS – 40TH ANNIVERSARY EDITION

Der König ist tot – es lebe der König ... ... symbolisiert absolute Kontinuität. Und wenn sie jemand besitzt, dann sicher das kleine große Trio...
Otis Redding Definitive

Review: Otis Redding – THE DEFINITIVE STUDIO ALBUM COLLECTION

Komplettes LP-Vermächtnis des tödlich verunglückten King Of Soul. Mehr oder minder zufällig startete im Jahr 1962 die Profikarriere des hochtalentierten Ama­teurmusikers Otis Redding, als er...
At The Louisiana Hayride Tonight

Review: Various Artists – AT THE LOUISIANA HAYRIDE TONIGHT…

Country-Zeitkapsel. Es gab Zeiten, da war das Radio noch das maßgebliche Medium, um neue Musik kennenzulernen, und Country noch nicht das patriotische Kitschtheater, das es...
rolling stones

Review: The Rolling Stones – ON AIR 1963–1965 LIMITED DELUXE EDITION

Endlich offiziell: BBC-Sessions aus dem Präkambrium. Seit mehr als einem halben Jahrhundert funktioniert das stets auch aufs Geld erpichte Unternehmen Rolling Stones. Umso verwunderlicher, dass...
eagles hotel california deluxe

Review: Eagles – HOTEL CALIFORNIA 40TH ANNIVERSARY DELUXE EDITION

Gefangene des eigenen Ruhms auf dem kreativen Zenit. Zur uramerikanischen Band schlechthin avancierten die von Gitarrist Glenn Frey und Schlagzeuger Don Henley im Geiste der...
Sweet Sensational

Review: (The) Sweet – SENSATIONAL – CHAPTER ONE: THE WILD BUNCH...

Opulente 9-CD-Werkschau – vom ›Lollipop Man‹ bis zu ›Love Is Like Oxygen‹ Wer um 1970 in Bubblegum-Pop machte, saß ein für allemal fest in der...
Werbung

Beliebte Artikel