Black Sabbath: Schlagzeuger für letzte Tour jetzt bekannt

-

Black Sabbath: Schlagzeuger für letzte Tour jetzt bekannt

- Advertisment -

black sabbath clufetosLange wurde spekuliert, ob es auf der „The End“-Tour von Black Sabbath zu einer vollständigen Reunion mit Bill Ward an den Drums kommen würde. Ein Video legt jetzt offen, wer hinter dem Schlagzeug sitzen wird.

Black Sabbath werden nicht mit ihrem alten Schlagzeuger Bill Ward ihre Abschiedstournee in diesem Jahr bestreiten. Tony Iommi, Ozzy Osbourne und Geezer Butler werden auf ihrer kommenden und endgültig letzten Tour wohl erneut von Tommy Clufetos begleitet werden. Darauf jedenfalls lässt ein jetzt veröffentlichtes Video, das ihn bei den Proben mit den drei Doom-Urvätern zeigt, schließen. Dass am Ende des Videos auch nur die Namen jener drei Gründungsmitglieder gezeigt werden, spricht ebenfalls für diese Annahme.

Clufetos, der schon mit Künstlern wie Rob Zombie, John 5, Alice Cooper und Ted Nugent spielte, hatte bereits auf der vergangenen Sabbath-Tour die Stöcke in der Hand.

So probt das aktuelle Line-Up den Abschied:

Ward hatte an der Reunion 2011 und den Aufnahmen zum 2013er Album „13“ aufgrund vertraglicher Uneinigkeiten nicht teilgenommen. Unterschiedlichste Stimmen – mitunter auch die von Ozzy – über eine mögliche Rückkehr Wards waren in den letzten Jahren immer wieder laut geworden. Dass Black Sabbath, wie zuvor einmal angekündigt, noch ein weiteres Album veröffentlichen würden, schloss Osbourne letztlich Ende vergangenen Jahres aus.

Am 08. Juni werden Black Sabbath für ihr einziges Deutschlandkonzert in der Berliner Waldbühne Halt machen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Saxon: Cover von ›Paperback Writer‹

Die Briten "saxonisieren" auf ihrer kommenden Platte ihre persönlichen Lieblingssongs. Am 19. März veröffentlichen Saxon ihr neues Coveralbum mit dem...

Video der Woche: David Bowie mit ›Young Americans‹

Ein junger David Bowie wendet sich vom Glamrock zum Soul mit der geballten Unterstützung von Cher und John Lennon....

Pink Floyd: Der letzte Stich ist der tiefste

THE FINAL CUT von 1983 mag nicht das erste Album von Pink Floyd sein, das einem je in den...

Alice Cooper: Auf Platz 1 der Charts mit DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK. Mit seinem am 26. Februar erschienenen...
- Werbung -

The Dead Daisies: Neues Video zu ›Chosen And Justified‹

Wer es auf der Erde momentan nicht mehr aushält, bekommt hier eine Fluchtmöglichkeit. Nachdem das neue Album HOLY GROUND im...

Review: Mason Hill – AGAINST THE WALL

Ein steiniger Weg Zwischen der Bandgründung und der Veröffentlichung des Mason-Hill-Debüts AGAINST THE WALL liegen geschlagene acht Jahre. Was das...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Billy Thorpe & The Aztecs live 1971

Zum Geburtstag von Billy Thorpe hier sein Auftritt bei...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen