Monster Truck: Seht den spektakulären Clip zu ›Don’t Tell Me How To Live‹

-

Monster Truck: Seht den spektakulären Clip zu ›Don’t Tell Me How To Live‹

monster truck video stillIm Februar erscheint das zweite Monster Truck-Album. Das Video zu ›Don’t Tell Me How To Live‹ bietet einen Vorgeschmack.

Mit ihrem Debüt FURIOSITY spielten sich Monster Truck im Jahr 2013 mit kompromisslos ruppigem Sound in die Herzen aller Fans klassischen Hardrocks. Am 19. Februar kommt der Nachfolger SITTIN’ HEAVY mit elf neuen Songs heraus.

Schon jetzt zeigen die Kanadier das Video zur Vorabsingle ›Don’t Tell Me How To Live‹. Darin hat es die Band in einen ungastlichen Tagebau verschlagen, wo sie es zu allem Überfluss mit einem ungemütlichen Schneetreiben zu tun bekommt. Passend zum kämpferisch stampfenden Track.

Hier seht ihr Monster Truck im offiziellen Video zu ›Don’t Tell Me How To Live‹:

Ach ja, im März habt ihr übrigens die Chance, das Quartett live zu erleben.

Hier sind die Termine:
29.03. Bochum, Rockpalast
30.03. Berlin, Privatclub
31.03. München, Strom

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Otis Redding mit ›(Sittin’ On) The Dock Of The Bay‹

Geschrieben von Redding und seinem Gitarristen und Produzenten Steve Cropper, wurde der Song zu einem der langlebigsten Hits von...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 10

Heute im Advents-Lostopf: THE LADY IN THE BALCONY: LOCKDOWN SESSION von Eric Clapton auf 180-Gramm-Vinyl und dazu das Album...

Kaskadeur: Neue Single ›Generation Absolution‹

Am 03. März veröffentlichen Kaskadeur ihr neues Album PHANTOM VIBRATIONS beim Berliner Label Noisolution, den Nachfolger zum Debüt UNCANNY...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 9

Heute im Adventskalender zu gewinnen: LET ENGLAND SHAKE von PJ Harvey auf Vinyl und STICKING WITH IT von The...

Allman Brothers: Tragödie & Triumph

Nach dem Tod ihres Gitarristen Duane Allman denkt die Allman Brothers Band nicht eine Sekunde lang ans Aufhören –...

Titelstory: The Doors – MORRISON HOTEL

Der Alkoholismus hatte Jim Morrison eisern im Griff, zeitweise konnte er kaum noch live spielen, zudem stand ihm möglicherweise...

Pflichtlektüre

Meilensteine: The Doors und The Who mischen das Fernsehen auf

17. September 1967: „Schwarzer Sonntag“ im US-TV: The Doors...

Dead Star Talk: Neue Single ›Love Leash‹ als Vorbote auf das Debüt

Vor kurzem haben Dead Star Talk das Lyrikvideo zu...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen