Guns N’ Roses: Neue Musik von Izzy, Duff, Slash und Axl?

-

Guns N’ Roses: Neue Musik von Izzy, Duff, Slash und Axl?

A1oIrDcWm1L._SL1500_2Laut dem Ex-Manager von Guns N’ Roses hat Izzy Stradlin mit den drei reunierten Mitgliedern kürzlich an neuem Material gearbeitet.

Nach der sensationellen Meldung über die Wiedervereinigung von Axl Rose, Slash und Duff McKagan für mindestens einen Auftritt auf dem diesjährigen Coachella-Festival kommt nun die nächste Überraschung. In einem Radio-Interview mit Howard Stern verriet Alan Niven, dass Izzy Stradlin, Gründungsmitglied, Rhythmus-Gitarrist und verkanntes Songwriting-Genie von Guns N’ Roses, bislang zwar nicht zur Rückkehr in seine ehemalige Band bereit sei, mit seinen alten Kollegen aber an neuen Liedern gearbeitet haben soll.

Niven: “Izzy sieht sich das vom Rand aus an, bis er das Gefühl hat, dass er daran beteiligt sein will. Er mag dieses ganze Drama nicht.” Weiter: “Ich glaube, er [Izzy] hat mit ihnen an Sachen geschrieben. […] Erst vor Kurzem.”

In dem insgesamt 48-minütigen Interview unterhielten sich Niven und Stern außerdem über eine mögliche Welttournee der Band. Wer statt Izzy die Position des zweiten Gitarristen einnehmen könnte und ob nun Steven Adler, Matt Sorum oder der derzeitige GN’R-Drummer Frank Ferrer den Job bekommen wird, ging aus dem Gespräch nicht hervor.

Hört hier das Interview mit Alan Niven in voller Länge:

Niven begleitete Guns N’ Roses von 1986 bis 1991 auf ihrem Weg vom brandheißen L.A.-Stadtgespräch zur größten und gefährlichsten Rockband der Welt, bis er schließlich von Axl Rose kurz vor Veröffentlichung der beiden USE YOUR ILLUSION-Alben gefeuert wurde.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rock-Mythen: Tina Turner – Das zweite Leben der Anna Mae

Es ging nicht mehr: Nach Jahren der ehelichen Gewalt lief Tina Turner ihrem Mann Ike im Sommer 1976 davon...

Tom Petty & The Heartbreakers: LIVE AT THE FILLMORE (1997)

The Heartbreaker's Beach Club Am 2. Oktober jährte sich Tom Pettys Todestag zum fünften Mal, am 20. desselben Monats wäre...

BlackRain: UNTAMED

Vive La Sleaze Das Gitarrenintro im Eröffnungs- und Titelsong ›Untamed‹ erinnert von Sound und Style kurz an das im Poser-Klassiker...

I’ll Be Damned: CULTURE

Kritisches Brett Eine Generalabrechnung mit Politik, Religion, Gesellschaft und Medien liefern die Dänen von I’ll Be Damned auf ihrem dritten...

Tipp: Elder mit INNATE PASSAGE

Surreale Welt Wie immer auf einer Elder-Platte finden sich auch auf ihrem nunmehr sechsten Longplayer INNATE PASSAGE fünf Tracks. Allesamt...

David Crosby & The Lighthouse Band: LIVE AT THE CAPITOL THEATRE

Spiritueller Jazz-Folk mit geringem Nostalgiefaktor Es ist bei all den Bootlegs und Live-Compilations von dubioser Herkunft ja schwer, den Überblick...

Pflichtlektüre

Houses Of The Holy-Deluxe Box wird CD und Vinyl enthalten

Der nächste Teil von Led Zeppelins Re-Release-Reihe erscheint: HOUSES...

Record Store Day 2020: Terminverschiebung!

Erst am 20. Juni ist heuer Record Store Day....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen