0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

test

Current Swell – ULYSSES

Sympathisch: Indie-Songwriter-Rock aus Kanada. Das Risiko postmoderner Rock-musik: Wenn der ganze Fundus der Pophistorie zur Verfügung steht, aus dem man sich nach Belieben bedienen kann,...

The Devil Makes Three – I’M A STRANGER HERE

Bluegrass, Ragtime, Country-Blues und Rockabilly mit punkiger Attitüde. Seit mehr als einem Jahrzehnt erspielen sich die Kalifornier The Devil Makes Three ihr Publikum auf althergebrachte...

DeWolff – GRAND SOUTHERN ELECTRIC

Bluesrock, knorrig, trocken und packend. Diese drei blutjungen Burschen aus den Niederlanden (einer von ihnen hat immer noch nicht die 20 passiert) machen schon seits...

Anathema – DISTANT SATELLITES

Dank der Hilfe von Steven Wilson ein wahrer Ohrenschmaus! Es scheint, als ob sich in der Rockmusik ein genereller Wandel vollzieht, Stück für Stück, beinahe...

Archie Bronson Outfit – WILD CRUSH

Bluesrock mit Hipster-Attitüde. Lawrence Bell versteht was von Musik, das steht außer Frage. Der Mann hat schließlich das Label Domino Records gegründet und somit die...

Arthemis – LIVE FROM HELL

Live-Album für alle 80er-Fans! Metal aus Italien genießt leider einen recht zweifelhaften Ruf. Viele finden, dass die Südeuropäer oft ein Über-maß an Pathos und Kitsch...

Luther Dickinson – ROCK ’N ROLL BLUES

Relaxt und unplugged: Dickinsons zweiter Alleingang. Luther Dickinsons zweites Solowerk abseits der North Mississippi Allstars versprüht heimelig-ungezwungene „Wir spielen auf der Veranda“-Atmosphäre, wenn der inzwischen...

Echo & The Bunnymen – METEORITES

Zurück in die 80er. Aber mit Niveau. Dass ihre glorreichen Jahre die ersten waren, etwa zwischen CROCODILES (1979) und OCEAN RAIN (1984), das wissen Ian...

Welcome

Install
×