Mehr

    Brother Firetribe – DIAMOND IN THE FIREPIT LIVE & ON FIRE

    -

    Brother Firetribe – DIAMOND IN THE FIREPIT LIVE & ON FIRE

    - Advertisment -

    Brother_Firetribe_CD_Diamond_in_the_Firepit-7221534_malliIt’s a Final AOR-Countdown…

    Nightwish-Gitarrero Emppu Vuorinen will sein Steckenpferd Brother Finetribe etablieren und veröffentlicht mit diesem Album den bereits dritten Longplayer seines Nebenprojekts. Die ganze Platte atmet den Geist der 80er Jahre und trifft mit voller Melodic-Rock-Wucht mitten ins Herz. Wo die Kollegen von House Of Lords vor allem mit unfreiwilliger Komik strotzen (ihr Sänger James Christian sieht mit einer schlecht sitzenden Langhaar-Perücke so lächerlich aus, als wollte Diether Krebs in „Sketchup“ einen alternden Rockstar karikieren), beschränken sich die Finnen auf die Hauptsache: Musik. Die elf Songs überzeugen mit funkelnden Mitsing-Refrains, Stadion-rock-Harmonien und Geschichten von Frauen, die wahrscheinlich so aussehen wie gelockte Frisör-Meisterinnen mit IHK-Abschluss aus dem Herzen von Recklinghausen. ›Tired Of Dreaming‹ ist bombastischer Van-Halen-Kitsch, ›Close To The Bone‹ ein Midtempo-Shaker der Marke Bon Jovi und das simple (aber effektive) Rockriff von ›Edge Of Forever‹ könnte auch von Foreigner sein. An anderen Stellen werden Journey und Survivor zitiert, das ist hier die ganz große Schule des Adult Orientated Rock. Brother Finetribe sind dann am besten, wenn sie die großen Gefühle inszenieren, aber ohne übertriebenen Tand und zu viel Glitzer auskommen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.
    - Werbung -

    Flashback: Ozzy Osbourne mit NO MORE TEARS

    Ozzys zweites Al­­bum mit Zakk Wylde an der Gitarre war glatter und straffer als der drei Jahre...

    The 4 Donalds feat. The Boatsmen: Cover von ›American Idiot‹

    Kurz vor der Wahl in den USA transportieren The Four Donalds eine eindeutige Botschaft: Don't vote...

    Pflichtlektüre

    Video der Woche: The Rolling Stones – ›Beast Of Burden‹ live 1981

    Als die Stones auf rosa Teppich spielten: In unserem...

    ALABAMA SHAKES – Märchen werden wahr

    Vor einem Jahr kannte sie noch niemand – jetzt...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen