Mehr

    Echo & The Bunnymen – METEORITES

    -

    Echo & The Bunnymen – METEORITES

    - Advertisment -

    artworks-000075265141-av0e4d-originalZurück in die 80er. Aber mit Niveau.

    Dass ihre glorreichen Jahre die ersten waren, etwa zwischen CROCODILES (1979) und OCEAN RAIN (1984), das wissen Ian McCulloch, die Stimme, und Will Sergeant, der Gitarrist, selbst nur zu gut. Im Spät-Britpop wiedervereinigt, kriegten die einstigen Bahnbrecher in Sachen Post-Wave-Atmosphären nur noch, naja, Spät-Britpop hin, mit zwischenzeitlich ordentlichen (WHAT ARE YOU GOING TO DO WITH YOUR LIFE von 1999 ist hinreißend), jedoch zunehmend nachlassenden Ergebnissen. Vollmundig – aber das war „Mac“ immer – versprechen sie nun, METEORITES sei ihre beste Platte seit Mitte der 80er. Die typische Übertreibung? Nicht mal. Denn Sergeant, der so profane Dinge wie Akkorde nie lernen wollte (McCulloch tat’s in der Bandpause, weswegen die Songs der Post-Reunion-Alben so konventionell waren), darf wieder massiv ins Lenkrad greifen. Ergebnis: Da sind sie wieder, die schrägen Töne, die transzendenten Stimmungen, der mit den Regeln spielende Pop – der OCEAN-RAIN-Sound, in der Tat. Abgeschwächt, klar, kein Neuland, sondern viel mehr eine Annäherung. Ein alter Hund lernt keine neuen Kunststücke, sagt man. Aber schön zu sehen, dass er die alten noch beherrscht.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Album des Lebens: AC/DC – BALLBREAKER

    In der Rubrik "Album des Lebens" stellen unsere CLASSIC ROCK-Autoren die Platte vor, die ihr Leben für immer verändert...

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...
    - Werbung -

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Pflichtlektüre

    Review: The Band – MUSIC FROM BIG PINK

    Kommt langsam, aber gewaltig: ein Meilenstein aus dem rosa...

    Marcus King: Videopremiere der Akustik-Session in Hamburg

    Marcus King ist ein Newcomer mit großer Stimme. CLASSIC...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen