Guns N’ Roses: Die Setlist und Fan-Videos vom Konzert in Dänemark

-

Guns N’ Roses: Die Setlist und Fan-Videos vom Konzert in Dänemark

- Advertisment -

Guns N Roses liev in DänemarkIn Odense spielten Guns N’ Roses erstmals seit 31 Jahren wieder ›Shadow Of Your Love‹. Außerdem gab’s einige Coverversionen, darunter erneut ›Slither‹ von Velvet Revolver.

Die Europa-Tour 2018 von Guns N’ Roses ist in die zweite Runde gegangen: Nach ihrer Show in Berlin am vergangenen Sonntag (3. Juni) standen Axl Rose und Kollegen gestern Abend im dänischen Odense auf der Bühne.

Und dort gab’s eine echte Rarität zu hören. Erstmals seit 1987 stand ›Shadow of Your Love‹ auf dem Programm. Der Song, der im Zuge der Aufnahmen zu APPETITE FOR DESTRUCTION entstanden ist, dient als Single zur Jubiläums-Edition des Albums, die Ende Juni erscheint.

Neben vielen Gunners-Klassikern (siehe Setlist unter den Videos) gab’s wie schon in Berlin mehrere Coverfassungen, darunter ›Slither‹ von Velvet Revolver, Glen Campbells ›Wichita Lineman‹ und ›Wish You Were Here‹ von Pink Floyd.

Fan-Videos von Guns N’ Roses in Dänemark:

Die Setlist:

It’s So Easy
Mr. Brownstone
Chinese Democracy
Welcome to the Jungle
Double Talkin‘ Jive
Better
Estranged
Live and Let Die
Slither
Rocket Queen
You Could Be Mine
New Rose
This I Love
Shadow of Your Love
Civil War
Slash Guitar Solo
Speak Softly Love (Love Theme From The Godfather)
Sweet Child O‘ Mine
Coma
Wichita Lineman
Wish You Were Here
November Rain
Black Hole Sun
Knockin‘ on Heaven’s Door
Nightrain

Zugabe:
Don’t Cry
The Seeker
Paradise City

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Steppenwolf: Jerry Edmonton – Drum to be wild

Heute hätte Jerry Edmonton von Steppenwolf Geburtstag.  Am 24. Oktober 1946 wurde Jerry Edmonton, Schlagzeuger von Steppenwolf, geboren. Verwurzelt war...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...
- Werbung -

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators: Neue Single ›The River Is Rising‹

Am 11. Februar 2022 erscheint das neue Album 4 von Slash feat. Myles Kennedy And The Conspirators bei Gibson...

Leslie West: 22.10.1945 – 23.12.2020

Er machte sich seinen Namen Anfang der 70er mit Mountain und wurde als Gitarrist von vielen seiner Zeitgenossen gelobt....

Pflichtlektüre

The Rolling Stones: Mick Jagger plaudert aus dem Nähkästchen

Rolling Stones-Frontmann Mick Jagger plaudert fröhlich im Rahmen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Kacey Musgraves kommt nach Deutschland

Im Oktober spielt Country-Star Kacey Musgraves zwei Shows in...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen