The Rolling Stones: Hier ein Video-Interview zum neuen Album sehen

-

The Rolling Stones: Hier ein Video-Interview zum neuen Album sehen

Rolling Stones promo universalIn wenigen Tagen ist es soweit: Dann erscheint mit BLUE & LONESOME das lange erwartete Album der Rolling Stones. Hier plaudern Mick, Keith & Co. über ihr neues Werk.

Unglaubliche elf Jahre sind seit A BIGGER BANG vergangen. Und was machen die Stones: nehmen in wenigen Tagen locker-lässig mal eben ein neues Blues-Album auf. BLUE & LONESOME heißt das und enthält Coverversionen von Größen wie Muddy Waters und Little Walter.

Nachdem sie daraus zuletzt die Singles ›Hate To See You Go‹ und ›Ride ‘Em On Down‹ veröffentlicht haben, sprechen die vier Rolling Stones jetzt in einem Clip über BLUE & LONESOME. Über die Songauswahl, den Aufnahmeprozess, ihre Zusammenarbeit mit Eric Clapton und über den Blues.

Der sei “die Mutter aller Musik”, findet Keith Richards, denn er finde sich in jeder Art von Popmusik. Mick Jagger sieht die Platte als “Hommage an unsere Lieblingskünstler”.

Hier plaudern die Rolling Stones darüber, wie BLUE & LONESOME entstanden ist:

 

Unser Interview mit den Stones über die Entstehung von BLUE & LONESOME lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK, die ihr hier online versandkostenfrei bestellen könnt…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Ian Paice

2019 beendeten sie ihre „Long Goodbye“-Tournee. Doch ihre letzten drei Alben haben ihnen so viel neuen Schwung gegeben, dass...

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Pflichtlektüre

Prophets Of Rage: Neues Album ist fertig

Die Prophets Of Rage haben ihre zweite Studioplatte aufgenommen,...

Kiss – Kanonen auf Spatzen

›Hell Or Hallelujah‹ heißt die erste Single des kommenden...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen