The Rolling Stones: Hört hier die neue Nummer ›Hate To See You Go‹

-

The Rolling Stones: Hört hier die neue Nummer ›Hate To See You Go‹

Rolling Stones promo universalThe Rolling Stones veröffentlichten gerade die zweite Nummer aus ihrem kommenden Album BLUE & LONESOME. Hört hier ›Hate To See You Go‹!

Vor zwei Wochen gaben die Rolling Stones den Release ihres ersten Studioalbums seit über zehn Jahren bekannt und veröffentlichten sogleich das daraus entnommene Little-Walter-Cover ›Just Your Fool‹.

BLUE & LONESOME wird am 02. Dezember erscheinen und zwölf Blues-Standards von Musikern wie Jimmy Reed, Howlin’ Wolf und eben jenem Little Walter enthalten. Auf zwei Tracks ist Eric Clapton zu hören.

Jetzt veröffentlichten Mick, Keef und Co. ein weiteres Stück von Little Walter: ›Hate To See You Go‹ aus dem Jahr 1955 ist damit das zweite aus insgesamt drei Songs von Richards großem Helden, den die Stones auf BLUE & LONESOME ehren.

Hier könnt ihr ›Hate To See You Go‹ via Spotify in voller Länge hören oder das Album hier bei iTunes vorbestellen und den Song direkt downloaden

Diesen Ausschnitt aus ›Hate To See You Go‹ posteten die Stones soeben auf ihrer Facebook-Seite:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Foo Fighters: Zweites Taylor-Hawkins-Tribute-Konzert

Heute Abend findet das zweite Konzert zu Ehren von Taylor Hawkins in Los Angeles statt. Die erste Show der...

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Pflichtlektüre

Kiss – Kanonen auf Spatzen

›Hell Or Hallelujah‹ heißt die erste Single des kommenden...

Die 50 besten Alben des Jahres 2020 (Platz 20-11)

Zwölf Monate, hunderte von neuen Alben, tausende von Songs...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen