The Brian Jonestown Massacre – MUSIQUE DE FILM IMAGINÉ

-

The Brian Jonestown Massacre – MUSIQUE DE FILM IMAGINÉ

brian jonestownSoundtrack ohne Film.

Okay, die Idee, Musik für einen Film zu produzieren, den es gar nicht gibt, ist nicht allzu neu, Leslie West und Mountain haben ihr ›Theme For An Imaginary Western‹ schon 1970 veröffentlicht. Was den Reiz dieser Idee aber keineswegs schmälert: The Brian Jonestown Massacre mussten sich nicht mit Regisseuren, Produzenten und Cuttern herumschlagen – „wir brauchen hier noch etwas Atmo, exakt 47 Sekunden lang…“ –, sondern konnten unbeschwert das Kopfkino anwerfen. Der Film, den sie sahen, war offenbar schon etwas älter und kam definitiv nicht aus Hollywood. Wir tippen auf eine französisch-italienische Koproduktion von 1971, Jean Louis Trintignant könnte dabei gewesen sein, vielleicht auch Stephane Audran und Lino Ventura. Auf jeden Fall: was Abgründiges, Melancholisches, sehr Realistisches und streckenweise Brutales. Und das wurde auf MUSIQUE DE FILM IMAGINÉ tatsächlich in Klang gegossen, mal konkret, dann wieder eher atmosphärisch, aber letzten Endes absolut stringent. Weshalb einen irgendwann das Gefühl überkommt, diesen Film, den es gar nicht gibt, zu kennen. The Brian Jonestown Massacre haben ihre Mission also erfüllt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Rolling Stones: GRRR LIVE! erscheint am 10.02.

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Rock Meets Classic: Uriah Heep mit an Bord

Nach einer weiteren Verschiebung stehen nun für 2023 alle Zeichen auf grün und die beliebte Konzertreihe Rock meets Classic...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Metallica: Neues Album 72 SEASONS angekündigt

Am 14. April veröffentlichen Metallica ihr neues Studioalbum 72 SEASONS. Die erste Single mit dem Titel ›Lux Æterna‹ haben...

Pflichtlektüre

Neues Album THE MONSANTO YEARS angekündigt

Im Juni wird Neil Young mit THE MONSANTO YEARS...

Vorspiel: Devin

Vom Tellerwäscher zum Millionär so kennt man ihn, den...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen