Foo Fighters: Konzertabsagen wegen Grohl-Verletzung

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Foo Fighters: Konzertabsagen wegen Grohl-Verletzung

- Advertisment -

Foo Fighters @ Jens BeckerDave Grohl hat sich bei einem Auftritt in Schweden das rechte Bein gebrochen – und ist trotzdem auf die Bühne zurückgekehrt. Nun musste die Band ihre Shows beim Pinkpop Festival und in St. Gallen absagen.

Beim Foo Fighters-Gig im Ullevi-Stadion in Göteborg hat Dave Grohl eine einmalige Aktion geliefert. Der Sänger kehrte auf die Bühne zurück, nachdem er sich zuvor bei einem Sturz von derselben sein rechtes Bein gebrochen hatte. Der Unfall passierte beim zweiten Song des Abends, ›Monkey Wrench‹. Während der Erstversorgung spielten Grohls Kollegen einige Stücke, ehe der Chef, auf einem Stuhl vor dem Mikro sitzend, die Show beendete.

Nun haben die Foo Fighters allerdings bekannt gegeben, dass sie ihre Auftritte beim Pinkpop Festival (14. Juni) in den Niederlanden und in St. Gallen (16. Juni) wegen Grohls Verletzung absagen müssen. „Im Krankenhaus nach dem Konzert hat sich bestätigt, dass Dave sich mindestens eine Fraktur zugezogen hat“, erklärte die Band auf ihrer offiziellen Website. Auch die Shows im Londoner Wembley-Stadion (19. und 20. Juni) sind gefährdet, ebenso wie das Gastspiel beim Glastonbury Festival.

Kürzlich hat Grohl eine Fortsetzung der TV-Doku „Sonic Highways“ versprochen. Die bisherigen Folgen der Serie entstanden parallel zum gleichnamigen jüngsten Album der Gruppe aus Seattle.

Mit gebrochenem Bein kehrte Dave Grohl nach kurzer Pause auf die Bühne zurück:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cinderella: Abgeschlossene Achterbahnfahrt

Schicksalsschläge mussten Cinderella während ihrer Karriere einige wegstecken. Am Ende war es wahrscheinlich einer zu viel... Mein erster Gedanke war:...

Eddie Van Halen: Das Interview von 1978

Anlässlich der Veröffentlichung ihres ersten Albums sprach Steven Rosen mit dem jungen Gitarristen von Van Halen über seine Einflüsse,...

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung "På Spåret"...

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...
- Werbung -

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...

Pflichtlektüre

Led Zeppelin: Buchmacher tippen auf Reunion 2019

Led Zeppelin sind die "klaren Favoriten", wenn es um...

Ritchie Blackmore: Neue Doku über den großen Gitarristen

"The Ritchie Blackmore Story" rekapituliert die gesamte Karriere des...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen