Foo Fighters: Konzertabsagen wegen Grohl-Verletzung

-

Foo Fighters: Konzertabsagen wegen Grohl-Verletzung

Foo Fighters @ Jens BeckerDave Grohl hat sich bei einem Auftritt in Schweden das rechte Bein gebrochen – und ist trotzdem auf die Bühne zurückgekehrt. Nun musste die Band ihre Shows beim Pinkpop Festival und in St. Gallen absagen.

Beim Foo Fighters-Gig im Ullevi-Stadion in Göteborg hat Dave Grohl eine einmalige Aktion geliefert. Der Sänger kehrte auf die Bühne zurück, nachdem er sich zuvor bei einem Sturz von derselben sein rechtes Bein gebrochen hatte. Der Unfall passierte beim zweiten Song des Abends, ›Monkey Wrench‹. Während der Erstversorgung spielten Grohls Kollegen einige Stücke, ehe der Chef, auf einem Stuhl vor dem Mikro sitzend, die Show beendete.

Nun haben die Foo Fighters allerdings bekannt gegeben, dass sie ihre Auftritte beim Pinkpop Festival (14. Juni) in den Niederlanden und in St. Gallen (16. Juni) wegen Grohls Verletzung absagen müssen. “Im Krankenhaus nach dem Konzert hat sich bestätigt, dass Dave sich mindestens eine Fraktur zugezogen hat”, erklärte die Band auf ihrer offiziellen Website. Auch die Shows im Londoner Wembley-Stadion (19. und 20. Juni) sind gefährdet, ebenso wie das Gastspiel beim Glastonbury Festival.

Kürzlich hat Grohl eine Fortsetzung der TV-Doku “Sonic Highways” versprochen. Die bisherigen Folgen der Serie entstanden parallel zum gleichnamigen jüngsten Album der Gruppe aus Seattle.

Mit gebrochenem Bein kehrte Dave Grohl nach kurzer Pause auf die Bühne zurück:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Pflichtlektüre

Go Go Berlin – NEW GOLD

Tradition verpflichtet. Die Liste skandinavischer Rockbands mit internationalem Anspruch (und...

Video der Woche: Tom Jones feat. Janis Joplin 1969

Alles Gute zum 80. Geburtstag, Mr. Tom Jones! Der Tiger...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen