Slash: Songs für nächstes Album sind “zu 90 Prozent” fertig

-

Slash: Songs für nächstes Album sind “zu 90 Prozent” fertig

Slash_Press_Picture_2014__5566Slash hat verraten, dass der Schreibprozess zum Nachfolger von WORLD ON FIRE weit fortgeschritten ist. Die Songs seien zu 90 Prozent fertig.

In einem Interview mit SBSun.com erklärte der Gitarrist: “Das Material für das kommende Album ist wirklich großartig. Anstatt mit guten Ideen zu starten und dann nachzulassen, haben wir angefangen, erst dann ist es zu einer regelrechten kreativen Explosion gekommen.”

Die noch unbetitelte Platte wird das dritte Gemeinschaftswerk mit Myles Kennedy And The Conspirators sein, nach APOCALYTIC LOVE von 2012 und WORLD ON FIRE aus dem vergangenen Jahr. “Wir scheinen uns mehr und mehr einzugrooven, je länger wir zusammenarbeiten und gemeinsam auf Tour sind”, so Slash. “Das sieht man auch an unseren neuen Tracks.” Anfang nächsten Jahres will der ehemalige Guns N’ Roses-Mann mit den Aufnahmen im Studio beginnen.

Apropos Guns N’ Roses. Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte um eine Wiedervereinigung der Originalbesetzung. Nicht zuletzt, weil Slash und Axl Rose das Kriegsbeil begraben haben. Hier erfahrt ihr mehr dazu. Außerdem haben DJ Ashba und Bumblefoot die Band kurz nacheinander verlassen. Ein Platz an der Gitarre wäre also eigentlich frei.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Dire Straits: Im goldenen Käfig – Mark Knopfler im großen Interview

Man darf sich Mark Knopfler heute als zufriedenen, ja glücklichen Mann vorstellen. Er fährt gern mit dem Motorrad durch...

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Pflichtlektüre

Seht den Clip zu ›Barbarian‹

The Darkness haben das Video zu ihrer neuen Single...

Tour: CHRIS YOUNG

Verpasst nicht dieses amerikanische Phänomen. Chris Young, einer der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen