0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

The Rolling Stones: Video zu ›(I Can’t Get No) Satisfaction‹ veröffentlicht

-

The Rolling Stones: Video zu ›(I Can’t Get No) Satisfaction‹ veröffentlicht

- Advertisement -

rolling stones video satisfactionMit 50 Jahren Verspätung haben die Rolling Stones ihrem ersten richtig großen Hit einen Lyric-Clip verpasst.

Am 6. Juni 1965 haben die Rolling Stones ›Satisfaction‹ erstmals veröffentlicht, am 10. Juli erklomm die Single die Spitze der US-Charts. Zur Feier des 50-jährigen Jubiläums ihres vielleicht größten Songs präsentieren Mick Jagger und Kollegen uns nun ein Video zum Track, das ihr euch hier anschauen könnt. Darin sind Fotos aus den 60er Jahren zu sehen sowie Konzertaufnahmen der Stones aus ihren wilden Anfangszeiten.

Am Freitag (10. Juli) erscheint ›(I Can’t Get No) Satisfaction‹ als limitierte 50th-Anniversary-Edition auf 180g-Vinyl. Auf der A-Seite findet sich der Songklassiker, die B-Seite enthält mit ›The Under Assistant West Coast Promotion Man‹ und ›The Spider and the Fly‹ die originalen US- und UK-Rückseiten.

Erst kürzlich hat Keith Richards verraten, dass er gerne ein neues Rolling Stones-Album aufnehmen würde. Das letzte Studiowerk der Briten war A BIGGER BANG aus dem Jahr 2005. Der frühere Stones-Bassist Bill Wyman ist seinen Ex-Kollegen da ein Stück voraus. Seine neue Platte BACK TO BASICS ist schon erschienen. Die Review dazu findet ihr hier.

Weiterlesen

In Memoriam: Steve Marriott

Am 20. April 1991 verstarb Steve Marriott in seinem Zuhause in Arkesden in Essex, England. Am frühen Morgen jenes Tages wurde die Feuerwehr von...

Black Sabbath: Boxset ANNO DOMINI zu Tony-Martin-Ära

Am 31. Mai erscheint das Boxset ANNO DOMINI, das sich mit dem Zeitraum 1989-1995 der Tony-Martin-Ära von Black Sabbath beschäftigt. Für viele Fans ist...

Pearl Jam: DARK MATTER

Die Überlebenskünstler aus Seattle strahlen auf Album Nummer 12 jede Menge Elan und Energie aus Es ist unmöglich, sich einem neuen Pearl Jam-Album zu nähern,...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -