Version von ›Brown Sugar‹ zusammen mit Eric Clapton veröffentlicht

-

Version von ›Brown Sugar‹ zusammen mit Eric Clapton veröffentlicht

- Advertisment -

Rolling Stones 1971Als Vorschau auf ihre STICKY FINGERS-Wiederveröffentlichung präsentieren die Rolling Stones eine Fassung von ›Brown Sugar‹, auf der Eric Clapton Gitarre spielt.

Die bisher unveröffentlichte Aufnahme des Stones-Klassikers entstand während der Geburtstagsparty von Keith Richards im Jahr 1970. Der Song unterscheidet sich nicht gravierend vom Original, allerdings folgt auf den Saxofonteil in der Mitte ein Gitarrensolo.

Der Track wird als Bonussong auf den Deluxe-Editionen des STICKY FINGERS-Reissues erscheinen, das am 5. Juni rauskommt. Ebenso wie die bereits zuvor veröffentlichten Alternativfassungen von ›Bitch‹, ›Dead Flowers‹ und ›Wild Horses‹.

Hier hört ihr die Rolling Stones und Eric Clapton mit ›Brown Sugar‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Santana: GÖTTLICHE EINGEBUNG

Mit dem zeit- und schrankenlosen BLESSINGS AND MIRACLES präsentiert sich Carlos Santana im Herbst 2021 einmal mehr kreativ am Puls der Zeit.

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Hinter Türchen Nummer 2 befindet sich heute zweimal das neue Album THE RAGE TO SURVIVE (Jazzhouse Records) von Danny...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Jimi Hendrix

Der Rockgitarrist schlechthin. Legendär! Revolutionär! Stilprägend! Darf in keiner Plattensammlung fehlen. Wir geben Entscheidungshilfe. Unverzichtbar ARE YOU EXPERIENCED (Polydor, 1967) 1967 war...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 1

Und auch 2021 haben wir wieder unseren traditionellen CLASSIC-ROCK-Adventskalender mit tollen Preisen für euch. Hinter dem ersten Türchen verbergen sich...
- Werbung -

Billy Idol: Der Ruf des Rebellen

Der Nachfolger zum Debüt BILLY IDOL namens REBELL YELL machte Billy Idol mit dem Titelstück und der Electra-Glide-Ballade ›Eyes...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Pflichtlektüre

The Rolling Stones: ›We Love You‹ von 1967

Heute vor 52 Jahren erschien die Single ›We Love...

Linkin Park: Chester Bennington ist tot

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot in seinem Haus in...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen