Hört eine Alternativversion von ›Dead Flowers‹

-

Hört eine Alternativversion von ›Dead Flowers‹

- Advertisment -

rolling stonesMit der alternativen Fassung von ›Dead Flowers‹ lassen uns die Rolling Stones einen weiteren Bonustrack ihres kommenden STICKY FINGERS-Reissues hören.

Nachdem sie bereits eine akustische Ausführung von ›Wild Horses‹ sowie eine längere Fassung von ›Bitch‹ veröffentlicht haben, stellen die Rolling Stones nun eine alternative Version von ›Dead Flowers‹ vor. Diese ist bluesiger und härter als das countryartige Original und kommt mit zusätzlichen Gitarrenparts daher. Alle drei Songs stammen von den Deluxe-Editionen von STICKY FINGERS, die am 5. Juni erscheinen werden.

Hier seht ihr das Video zur Alternativfassung von ›Dead Flowers‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Grateful Dead mit ›Jack Straw‹

Bob Weir wird heute 74 Jahre alt. Zum Ehrentag des Musikers und Grateful-Dead-Gründungsmitglieds blicken wir auf die goldenen 70er...

Red Hot Chili Peppers: BLOOD SUGAR SEX MAGIK

Anfangs wusste Anthony Kiedis nicht, ob er wirklich für BLOOD SUGAR SEX MAGIK mit dem berühmt berüchtigten Rick Rubin...

Neil Young: Neues Album mit Crazy Horse

Neil Young kündigt neues Album BARN für Dezember an. Hört hier die erste Single ›Song Of The Seasons‹. Am 10....

Plattensammler: Die Lieblingsalben von Don Letts

Der Moderator, Filmemacher, Musiker und DJ Don Letts über die Platten, Künstler und Gigs, die bleibenden Eindruck bei ihm...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Melvins versuchen es akustisch, Tom Morello zaubert an neuen Sounds, Santana bietet ein buntes Potpourri und die Vapors...

Melvins – FIVE LEGGED DOG

Eine Mammutaufgabe Die Melvins unplugged? Eigentlich fast unvorstellbar, leben ihre Konzerte doch von Buzz Osbournes Gitarren-Gewittern und der brachialen Wucht,...

Pflichtlektüre

Hodja – HALOS

Noch mehr Mississippi-Delta-Voodoo-Gospel-Blues aus Kopenhagens Freistaat Christiana. Nachdem Hodja, das...

Rock-Mythen: Sam Cooke – Tod im Motel

Die Zweifel an der offiziellen Version bestehen bis heute:...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen