0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Pink Floyd: Legendäres Aufnahme-Mischpult wird versteigert.

-

Pink Floyd: Legendäres Aufnahme-Mischpult wird versteigert.

- Advertisement -

Technik-Liebhaber aufgepasst: Das Mischpult, das vielen großen Namen im Musikgeschäft legendäre Aufnahmen bescherte, wird in Kürze zur Versteigerung freigegeben.

Ab dem 19. März 2017 kann man das Aufnahme-Mischpult EMI TG 12345 MK IV im Hauptsitz des Traditions-Auktionshauses “Bonhams” in London begutachten. Grund hierfür ist die geplante Versteigerung der Konsole am 27. März 2017 in New York. Das Mischpult war nicht nur Herzstück des Studio 2 der Abbey Road Studios, sondern darüber hinaus auch noch eine von zwei Spezialanfertigungen von EMI Engineers.

Als würde das nicht schon genügen, hat das Aufnahme-Mischpult auch noch einige große Namen der Musikgeschichte auf dem Kerbholz: Paul Mc Cartney nahm darüber ebenso wie Ringo Starr, George Harrison, Kate Bush oder später auch The Cure seine Songs auf.

Den Preis in die Höhe treiben dürfte jedoch vor allem der Name Pink Floyd. Genau jene legendäre Formation nämlich nahm ihr Jahrhundertwerk THE DARK SIDE OF THE MOON mit besagtem EMI TG 12345 MK IV auf.

Der Startpreis für das gute Stück wurde noch nicht offiziell kommuniziert. So viel sollte aber klar sein: Wer Interesse an dem sagenumwobenen Aufnahme-Mischpult hat, sollte wohl jetzt schon mit dem eisernen Sparen beginnen.

- Advertisement -

Weiterlesen

Video der Woche: ZZ Top mit ›Velcro Fly‹

Heute hätte Dusty Hill Geburtstag. Der Bart-Zwilling von ZZ-Top-Frontmann Billy Gibbons ist leider am 21. Juli 2021 im Alter von 72 Jahren verstorben. Der...

Metallica: Einstimmung zum Tourstart am 24.05.

Am 24. Mai geht die "M72 World Tour" von Metallica in München in die nächste Runde. Das dortige Olympiastadion werden die Thrash-Metaller gleich zweimal...

Slash: Neue Single ›Papa Was A Rolling Stone‹ feat. Demi Lovato

Nicht nur erscheint heute Slashs neues Album ORGY OF THE DAMNED, mit ›Papa Was A Rolling Stone‹ hat die Gitarrenlegende auch noch eine Single...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×