Phil Rudd: Ehemaliger AC/DC-Drummer will wieder mit Angus Young arbeiten

-

Phil Rudd: Ehemaliger AC/DC-Drummer will wieder mit Angus Young arbeiten

Der ehemalige AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd möchte in Zukunft wieder mit Angus Young zusammenarbeiten.

Phil Rudd, der 2015 von einem Gericht in Neuseeland wegen Morddrohung zu acht Monaten Hausarrest verurteilt wurde, genießt seine wiedergewonnene Freiheit. Momentan ist er mit seiner eigenen Band auf Tour, die ihn im September auch für vier Shows nach Deutschland führen wird.

In einem Interview mit Kaaos TV in Vaasa in Finnland, erzählte er nun, dass er gerne wieder zurück zu AC/DC kommen würde. “Ich würde sehr gerne wieder mit Angus arbeiten. In ein paar Länder darf ich jedoch immer noch nicht reisen – wie etwa Amerika. Ein paar Anwälte kümmern sich darum, dass sich das bald ändert, aber ich bin mir nicht sicher, ob das klappt. Ich bin also momentan ein bisschen eingeschränkt, aber ich mache das Beste aus meiner Situation.”

Er steht auch in Kontakt mit einigen seiner ehemaligen Kollegen: “Ich spreche regelmäßig mit Brian, wir quatschen meistens über Autos. Ich habe mich auch neulich lange mit Cliff unterhalten. Ich bin mir sicher, dass Angus schon wieder viele gute Ideen hat. Er hat mit ROCK OR BUST ein tolles Album geschrieben. Ich freue mich, ein Teil davon zu sein.”

Doch momentan konzentriert sich Rudd auf seine Solo-Tour, auf der er natürlich auch einige AC/DC-Songs spielt. “Wir spielen die Songs, die ich selber sehr mag”, erzählt er. “Wir möchten keine Covers-Band sein, deswegen spielen wir nur etwa zwei bis drei AC/DC-Songs pro Gig.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Allman Brothers: Tragödie & Triumph

Nach dem Tod ihres Gitarristen Duane Allman denkt die Allman Brothers Band nicht eine Sekunde lang ans Aufhören –...

Titelstory: The Doors – MORRISON HOTEL

Der Alkoholismus hatte Jim Morrison eisern im Griff, zeitweise konnte er kaum noch live spielen, zudem stand ihm möglicherweise...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 8

Hinter dem achten Türchen unseres Adventskalenders verbirgt sich ein Paket der Dead Daisies: Das neue Album RADIANCE gibt es...

Alberta Cross: Neue Single ›Mercy‹

2023 soll ein neues Album von Alberta Cross erscheinen, eine erste neue Single mit dem Titel ›Mercy‹ gibt es...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Who live!

Nach sieben Jahren Tourpause in Europa kommen The Who endlich wieder nach Deutschland. An genau einem exklusiven Termin, dem...

Gitarrenhelden: Nita Strauss

Sie war von Anfang an eine Technikerin – mit 13 gab sie Steve Vai als ihr Idol an –...

Pflichtlektüre

Iron Maiden: Neuer Song ›The Writing On The Wall‹

Nachdem Iron Maiden in den letzten Wochen durch einige...

Dave Hause – BURY ME IN PHILLY

Blue-Collar-Heimatfilm. Dave Hause, spätestens seit seinem letzten Studioalbum DEVOUR aus...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen