0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

CLASSIC ROCK präsentiert: AC/DC-Drummer Phil Rudd kommt nach Deutschland!

-

CLASSIC ROCK präsentiert: AC/DC-Drummer Phil Rudd kommt nach Deutschland!

- Advertisement -

Pflichttermin für AC/DC-Fans! Phil Rudd, ehemaliger Schlagzeuger von Angus und Co., kommt mit seiner “Back On The Beat Tour” für vier Konzerte nach Deutschland. Hier findet ihr alle Infos.

Zunächst waren drei Shows in Österreich und der Schweiz angekündigt, jetzt folgen vier Termine im September, für die “Problem Child” Phil nun auch nach Deutschland kommen wird. Präsentiert werden euch die verhältnismäßig intimen Auftritte des Megastars natürlich von CLASSIC ROCK!

Endlich können wir Phil Rudd, der aufgrund seiner Verurteilung wegen Morddrohung und Drogenbesitzes 2015 für acht Monate unter Hausarrest gestellt wurde und seinen Job bei AC/DC verlor, wieder live erleben. Gemeinsam mit seiner Band wird er in Essen, Hamburg, Aschaffenburg und München die gewichtigen Gitarren-Riffs und stampfenden 4/4-Drum-Grooves seines 2014er Soloalbums HEAD JOB auf die Bühnen zimmern.

Phil Rudd live 2017:
22.09. Essen, Turock
23.09. Hamburg, Hamburg Metal Dayz
25.09. Aschaffenburg, Colos Saal
26.09. München, Backstage Halle

Seht hier das Video zum Titelsong von Rudds Album HEAD JOB:

Das offizielle Tour-Plakat:

- Advertisement -

Weiterlesen

My Favourite Shirt: Jetzt mitmachen und Teil des CLASSIC ROCK Magazines werden!

In jeder Ausgabe drucken wir euch und eines eurer Lieblingsshirts ab. Ihr wolltet schon immer mal im CLASSIC ROCK Magazine auftauchen? Dann ist jetzt eure...

AC/DC: Zweite Europa-Show in Gelsenkirchen

Am 17. Mai starteten AC/DC ihre "Power Up"-Europatournee in der Gelsenkirchener Veltins-Arena. Heute spielen die Hardrocker ein weiteres Konzert im selben Stadion, um dann...

Nachruf: Ray Manzarek – Break On Trough To The Other Side

Wirft man den Namen The Doors in die rockaffine Runde, assoziiert die Mehrheit damit in der Regel den frühvollendeten Frontmann Jim Morrison bis heute....

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×