Mehr

    Drummer Phil Rudd fehlt auf neuem Promobild

    -

    Drummer Phil Rudd fehlt auf neuem Promobild

    - Advertisment -

    acdcpressphoto2014bigger_638AC/DC haben ihr erstes neues Promobild für ROCK OR BUST veröffentlicht – mit neuem Gitarristen Stevie Young aber ohne Phil Rudd. Der Schlagzeuger fehlte bereits beim Videodreh zu den beiden neuen Singles ›Play Ball‹ und ›Rock Or Bust‹ am 03. und 04. Oktober in London. Brian Johnson erzählte angeblich ein paar Fans, dass familiäre Probleme Rudd zwangen, nach Australien zurück zu kehren. Offiziell bestätigt wurde diese Aussage jedoch nicht.

    Im August veröffentlichte Phil sein erstes Soloalbum HEAD JOB. In Interviews dazu wirkte er sehr zuversichtlich, was die Arbeit mit AC/DC betraf: „In der Band läuft es super! Wir wollen wieder richtig Gas geben!“

    Rudd trat AC/DC 1974 bei, verließ 1983 die Band jedoch und wurde von Simon Wright und danach Chris Slade ersetzt. 1993 kehrte er zurück.

    Warum der Schlagzeuger auf dem Bild nicht zu sehen ist, wurde bis dato auch noch nicht kommentiert.

     

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...
    - Werbung -

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Pflichtlektüre

    Deep Purple – MACHINE HEAD 40th ANNIVERSARY EDITION

    Rauch auf dem Wasser, Feuer am Himmel: ein Klassiker...

    T.G. Copperfield: Neue EP TALKIN‘ SHOP

    Der Regensburger T.G. Copperfield kann es einfach nicht lassen... Mit...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen