AC/DC: Phil Rudd bestreitet neue Anschuldigung

-

AC/DC: Phil Rudd bestreitet neue Anschuldigung

phil_rudd_11Der AC/DC-Drummer soll Alkohol getrunken und damit gegen seine Haftauflagen verstoßen haben. Bei einem Gerichtstermin plädierte er nun auf nicht schuldig.

Am Montag musste Phil Rudd in Neuseeland erneut vor Gericht erscheinen. Der Drummer war vor gut zwei Wochen festgenommen worden, weil er gegen seine Haftauflagen verstoßen haben soll. Rudd darf während seines Hausarrests keinen Alkohol zu sich nehmen. Die Anklage sprach nun von “starken Beweisen”, dass der 61-Jährige alkoholisiert gewesen sei. Rudd bestritt die Anschuldigung und durfte vorerst nach Hause zurückkehren. Das Verfahren wird am 24. November fortgesetzt.

Phil Rudd war Anfang Juli wegen Morddrohung und Drogenbesitzes zu acht Monaten Hausarrest verurteilt worden. Dem mit Suchtproblemen kämpfenden Musiker ist es in dieser Zeit verboten, Drogen oder Alkohol zu konsumieren. Er muss sich regelmäßigen Kontrollen unterziehen. Richter Thomas Ingram hatte Rudd gewarnt, ihm drohe Gefängnis, sollte er gegen diese Auflage verstoßen.

Im November letzten Jahres war der ehemalige AC/DC-Schlagzeuger festgenommen worden. Er soll einem früheren Geschäftspartner mit dem Tod gedroht haben. Bei einer Hausdurchsuchung wurden Drogen bei Rudd gefunden. Zunächst hatte er alle Vorwürfe zurückgewiesen, im April dann überraschend ein Geständnis abgelegt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Pflichtlektüre

Status Quo: Heute erscheint THE VINYL COLLECTION 1981-1996

Status Quo bringen die 10-LP-Box THE VINYL COLLECTION 1981-1996...

Buddy Guy – BORN TO PLAY GUITAR

Buddys Blues ist ein Riesenspaß, denn er zeigt aufs...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen