AC/DC: Phil Rudd erneut festgenommen

-

AC/DC: Phil Rudd erneut festgenommen

Phil RuddWeil er Alkohol getrunken und damit gegen seine Strafauflagen verstoßen haben soll, wurde Phil Rudd am Wochenende vorübergehend festgenommen.

Am 9. Juli wurde Phil Rudd in Neuseeland zu acht Monaten Hausarrest verurteilt. Nun hat der Drummer angeblich gegen seine Strafauflagen verstoßen. Rudd wird vorgeworfen, sein Alkoholverbot missachtet zu haben. Deshalb ist der 61-Jährige am Samstagabend festgenommen worden. Wie der “New Zealand Herald” berichtet, sollen Prostituierte in Rudds Haus angetroffen worden sein.

Gegen Kaution wurde Rudd wieder in seinen Hausarrest entlassen. Am 3. August muss er erneut vor Gericht erscheinen. Bis dahin muss der Ex-AC/DC-Schlagzeuger unangekündigte Drogen- und Alkoholkontrollen über sich ergehen lassen. Rudd hat sich bisher nicht zu der erneuten Festnahme geäußert.

Im September soll Rudd einem Geschäftspartner in einem Telefongespräch mit dem Tod gedroht haben. Bei einer Hausdurchsuchung wurden Drogen gefunden. Zunächst hatte Rudd alle Vorwürfe bestritten, im April legte er dann überraschend ein Geständnis ab – was ihn wohl vor einer längeren Haftstrafe bewahrt hat. Ursprünglich drohten ihm bis zu sieben Jahre Gefängnis.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Rolling Stones: GRRR LIVE! erscheint am 10.02.

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Rock Meets Classic: Uriah Heep mit an Bord

Nach einer weiteren Verschiebung stehen nun für 2023 alle Zeichen auf grün und die beliebte Konzertreihe Rock meets Classic...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Metallica: Neues Album 72 SEASONS angekündigt

Am 14. April veröffentlichen Metallica ihr neues Studioalbum 72 SEASONS. Die erste Single mit dem Titel ›Lux Æterna‹ haben...

Pflichtlektüre

The Stooges – YOU DON’T WANT MY NAME… YOU WANT MY ACTION, EASY ACTION

Rare Artefakte, nur für Diehard-Fans geeignet. Aufmerksamen Stooges-Fans dürfte nicht...

Thomsen – UNBROKEN

Traditioneller Power Metal mit namhaften Gastmusikern: So werden Wünsche...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen