Ozzy Osbourne: Zu Tränen gerührt in neuem Video zu ›Ordinary Man‹

Ozzy Osbourne Ordinary Man VideoIm Clip zum Titelsong seines aktuellen Soloalbums ORDINARY MAN schaut Ozzy Osbourne auf sein Privatleben und seine Zeit mit Black Sabbath zurück.

Ozzy Osbourne hat ein Video zu ›Ordinary Man‹ veröffentlicht. Es zeigt ihn in einem Kinosessel sitzend, während auf der Leinwand vor ihm Bilder und Videos seiner Vergangenheit abgespielt werden.

Zu sehen sind Aufnahmen aus Osbournes Jahren als Frontmann von Black Sabbath, Fotos aus seiner Kindheit und von seiner Heimatstadt Birmingham, Videomaterial aus seinem Familienleben und Ausschnitte aus seiner Fernsehshow „The Osbourne’s“. Osbourne scheint dabei mehr als einmal den Tränen nah.

Im Song aus ihrem gleichnamigen Album ist die Metal-Ikone zusammen mit Elton John zu hören. „Als ich ›Ordinary Man‹ schrieb, erinnerte es mich an einen alten Elton-Song und ich sagte zu Sharon (Osbournes Frau und Managerin, Anm. d. Red.): ‚Ich frag mich, ob er mitsingen würde.‘ Wir fragten ihn und schon war er dabei. Er singt und spielt Klavier“, so Osbourne zur Zusammenarbeit.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here