Santana: Europa-Konzerte abgesagt – wegen Corona

-

Santana: Europa-Konzerte abgesagt – wegen Corona

- Advertisment -

carlos santana promoCarlos Santana hat seine geplanten-Europa-Konzerte abgesagt, darunter zwei Shows in Deutschland. Schuld ist das Corona-Virus.

Eigentlich sollte Carlos Santana seine „Miraculous 2020 World Tour“ ab dem 14. März nach Europa führen. Daraus wird nun aber nichts.

Wie der Latin-Gitarrist auf seiner Homepage bekannt gab, fallen alle geplanten Konzerte aus, auch die Auftritte am 22. März in der Olympiahalle München und tags darauf in der Lanxess Arena von Köln.

„Viele Länder haben entschieden, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern abzusagen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Wir bedauern das zutiefst, aber die Sicherheit unserer Fans hat bei der Santana Organization oberste Priorität“, sschreibt Michael Vrionis, Präsident von Santanas Universal Tone Management.

Santana werde sich bemühen, so bald wie möglich nach Europa zurückzukehren, so Vrionis weiter. Tickets können an den Verkaufsstellen zurückgegeben werden.

1 Kommentar

  1. Eine vernünftige Entscheidung angesichts der aktuellen prekären Lage. Ich denke dass auch die Konzerte von Peter Frampton nicht statt finden werden, was ich absolut nachvollziehen kann. Habe Karten für die Liederhalle, Beethovensaal in Stuttgart. Meiner Meinung nach sollten alle Musik schaffenden dem Beispiel von Carlos Santana folgen und vorerst auf unbestimmte Zeit auf öffentliche Auftritte zum Schutze aller Beteiligten verzichten.

    “Viele Länder haben entschieden, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern abzusagen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Wir bedauern das zutiefst, aber die Sicherheit unserer Fans hat bei der Santana Organization oberste Priorität”, sschreibt Michael Vrionis, Präsident von Santanas Universal Tone Management. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Beste Grüße………

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Long Distance Calling: Nie grundlos wortlos

HOW DO WE WANT TO LIVE?, fragt Deutschlands wichtigste Instrumental-Band mit ihrem siebten Album. Damit ist weniger...

Meilensteine: The Shadows sichern sich mit ›Apache‹ ihr Ticket zum Ruhm

11. Juli 1960: The Shadows‘ erste UK-Nummer-1 ›Apache‹ erscheint. Sologitarrist Hank Marvin, Rhythmusgitarrist Bruce Welch, Bassist Jet Harris und Schlagzeuger...

Mr. Bungle: Livestream zu Halloween

Mr. Bungle retten Halloween dieses Jahr davor, eine absolute Nullnummer zu werden, und starten einen Livestream....

Das letzte Wort: Scott Weiland

Aus unserem Archiv, 2014: Der Velvet-Revolver-Sänger und Frontmann der Stone Temple Pilots mit einer Bilanz seines Lebens – dabei...
- Werbung -

Tenacious D: ›Time Warp‹-Cover gegen Trump

Mit den Worten "It’s astounding… time is fleeting… and the 2020 election is here. Time to ROCK-Y...

AC/DC: Hier das neue Video zu ›Shot In The Dark‹ sehen

Ohne großes Herumgerede und Abschweifen: Hier ist der erste Videoclip, den AC/DC im Zuge ihres kommenden Albums...

Pflichtlektüre

Grave Digger

Mit neuem Gitarristen zurück zu den Anfängen: Die deutsche...

Neuigkeiten zu: Tony Joe White

Elvis Presley, Ray Charles, Dusty Springfield und Tina Turner...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×