High South – PEACE, LOVE & HARMONY

-

High South – PEACE, LOVE & HARMONY

- Advertisment -

High South Peace Love And Harmony

Ein dreistimmiger Trip in West-Coast-Vergangenheit

Eines ist schon klar, bevor man auch nur einen Ton des dritten High South-Albums gehört hat: Bei PEACE, LOVE & HARMONY wird es sich wohl kaum um eine Rap-Scheibe handeln. Und, weil wir gerade so lustig beim Kombinieren sind: das Trio scheint ein Faible für Flower Power und die Hippie-Zeit zu haben. Bingo! Volle Punktzahl! Der aus Jamey Garner, Kevin Campos und Phoenix Mendoza bestehende Country-Folk-Dreier schwelgt derart ungeniert im Klang- und Gesinnungskosmos von Hippie-Legenden wie Crosby, Stills, Nash & Young, den Byrds und den Eagles, dass man glatt argwöhnen könnte, er parodiere die alten Helden. Tun High South aber nicht. Vermutlich tun sie’s nicht. Wenn man sich die Booklet-Bilder dieser drei Neo-Blumenkinder so ansieht, wie sie da im Jeans-Outfit, in Schlaghosen und mit Starsky-&-Hutch-Schnauzbärten am Lagerfeuer beseelt vor sich hinklampfen, hat das durchaus etwas total Überzeichnendes. Nicht aber die Musik. Die hat Hand und Fuß und strotzt nur so vor hymnischen Harmony-Vocals, sonnendurchfluteten Country-Folk und West-Coast-Pop. Tja, muss man sagen: Songs wie ›Love Ain’t Gonna Let You Down‹, ›Make It Better‹ und ›Moonlight On Sunset‹ würden ihren kreativen Paten – namentlich: The Doobie Brothers, CSN&Y und The Eagles – allemal zur Ehre gereichen. Josh Leo (Alabama) und Stan Lynch (Tom Petty) sorgen als Produzenten für den Rest.

8/10

High South
PEACE, LOVE & HARMONY
HIGH SOUTH RECORDS/CARGO

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor...

Blues-Boom: Lead Belly

Baumwollpflücker, Blues-Pionier, Casanova, verurteilter Mörder und Urvater des Rock'n'Roll. Lead Belly kam 1885 als Huddie Ledbetter in Mooringsport, Louisiana, auf...

Foo Fighters: Trailer zum Film “Studio 666”

Im Februar 2022 erscheint die Horrorkomödie "Studio 666", in der die Foo Fighters die Hauptrolle spielen. Der Streifen handelt...
- Werbung -

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 6

Am heutigen Nikolaustag versteckt sich die Neuauflage der Kultplatte OPERATION:MINDCRIME von Queensryche im Adventskalender. Das Doppelalbum enthält einmal OPERATION:MINDCRIME...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Pflichtlektüre

Frank Turner: Konfrontation und Innovation

Er gehört zu den Musikern, die ihre Anhänger mit...

Black Country Communion – Die Zangengeburt

Der Start hätte durchaus problemloser ausfallen können: Ein Streit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen