Guns N’ Roses: Angus spielt mit Axl und Slash in Sydney

-

Guns N’ Roses: Angus spielt mit Axl und Slash in Sydney

- Advertisment -

Guns N’ Roses gastieren im AC/DC-Land Australien. Da ließ es sich ihr “guter Freund” Angus Young nicht nehmen, bei einem ihrer Konzerte in Sydney zwei seiner Klassiker mit Axl und Co. zu spielen. Seht hier den Auftritt.

Es kam, wie es eigentlich kommen musste. Gestern überraschte AC/DC-Chef Angus Young Guns N’ Roses bei ihrer Ankunft am Flughafen von Sydney. Klar stand er heute mit ihnen auf der Bühne.

Wie schon im vergangenen Jahr bei seinem Gastauftritt mit Guns N’ Roses auf dem Coachella-Festival performte Angus zusammen mit Axl, Duff und Slash die beiden vom australischen Publikum begeistert aufgenommenen AC/DC-Kracher ›Whole Lotta Rosie‹ und ›Riff Raff‹.

Seit Axls Aushilfsjob auf der vergangenen “Rock Or Bust”-Tour von AC/DC scheint zwischen Young und den Gunnners eine ganz besondere Verbindung zu bestehen. So präsentierte sich Rose, langjähriger Fan der Aussie-Legenden, zu Beginn der beiden Songs stolz mit einer AC/DC-College-Jacke und begrüßte Angus mit den Worten: “Er trägt zwar heute seine Schuluniform nicht, dafür habe ich meine Schuljacke angezogen!”

Nach den beiden gemeinsam gespielten Nummern bedankte sich Axl bei Angus, dem “guten Kumpel und großartigen Menschenfreund”.

Seht hier den gesamten Gastauftritt:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sting: “Ich habe meinen Optimismus nicht verloren”

THE BRIDGE ist im allerbesten Sinn ein klassisches Sting-Album. Die Melodien funkeln,die Worte sind klug gewählt, von stillen, akustischen...

Pink Floyd: Die Entstehung von ATOM HEART MOTHER

Sie hatten keine Ahnung, wohin ihre Reise ging oder was sie tun wollten, und sie arbeiteten zum ersten Mal...

Takida: Tourverschiebung

Der Name Takida ist tatsächlich der Figur Gohei Takeda aus dem Manga-Comic „Ginga Nagereboshi Gin“ entlehnt. Die dazugehörige Band...

Rückblende: Thin Lizzy: ›The Boys Are Back In Town‹

Ohne ihren Manager und dessen Gespür für einen guten Song sowie einige amerikanische DJs, die darauf ansprangen, hätte sich...
- Werbung -

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Pflichtlektüre

Fehlfarben – MONARCHIE & ALLTAG

Es geht voran: digital aufgemöbelter Meilen­stein von 1980. Die Fehlfarben...

Symphony X

Starke Wehen Mit ihrem jüngsten Album ICONOCLAST setzen SYMPHONY X...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen