Sonic Highways erscheint auf DVD

-

Sonic Highways erscheint auf DVD

- Advertisment -

foo-fighters-2Dave Grohl und Kollegen unternahmen für “Sonic Highways” eine Rundreise zu acht legendären Orten der US-Musikgeschichte. Nun erscheint die Fernsehserie, die die Aufnahmen zum gleichnamigen Album dokumentiert, auf DVD und Blu-ray.

Im April sollen alle acht Episoden der Fernsehserie “Sonic Highways” gesammelt auf DVD, Blu-ray und als Download erscheinen. Das Set wird 150 Minuten nie gesehenen Materials enthalten sowie ausführlichere Interviews als die im TV ausgestrahlte Version. Dave Grohl hat für die Dokumentation mit Musikgrößen wie Billy Gibbons, Dolly Parton, Chuck D. oder Dan Auerbach, aber auch mit US-Präsident Barack Obama gesprochen.

Erstmals ausgestrahlt wurde die Serie ab Oktober auf dem Sender HBO. “Sonic Highways” dokumentiert die Aufnahmen zum gleichnamigen Foo Fighters-Album und stellt dabei acht legendäre US-Musikmetropolen vor, in denen das Studiowerk eingespielt wurde – darunter Nashville, Austin oder Washington, D.C.

Hier seht ihr den offiziellen Trailer zur Foo Fighters-Serie “Sonic Highways”:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Standardzeit

Über die vergangenen 50 Jahre hinweg haben sichzahlreiche Rockstars an den großen amerikanischenStandards versucht. Aber welche lohnen eingenaueres Hinhören? „Rock’n’Roll...

Blackberry Smoke: Tourverschiebung auf 2023

Eigentlich wollten Blackberry Smoke mit ihrem neuen Album YOU HEAR GEORGIA im Gepäck bereits im Februar 2022 durch Deutschland...

Steve Earle: Lieder vom verlorenen Sohn

Kann es einen traurigeren Anlass für ein Platte geben? Mit J.T. erhalten die Lieder des im August verstorbenen Songwriters...

Mick Taylor: Ein ruhender Stein

Mick Taylor war Mitglied der Rolling Stones zu deren prächtigster Blütezeit. Kollege Slash erklärt die Besonderheit seines oftmals unterbewerteten...
- Werbung -

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...

Judas Priest: Live nur noch zu viert?

Als 2018 bekannt wurde, dass Glenn Tipton aufgrund seiner Parkinson-Erkrankung kein fester Bestandteil von Judas Priests Live-Line-Up mehr sein...

Pflichtlektüre

Guns N’ Roses – APPETITE FOR DESTRUCTION – REMASTERED AND EXPANDED

Axl & Co. feiern den Zerstörungsdrang mit einem großen...

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Und wieder stehen ab heute einige Neuveröffentlichungen in den...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen