Neue Vorschau zur “Sonic Highways”-Doku ist online

-

Neue Vorschau zur “Sonic Highways”-Doku ist online

Foo Fighters Sonic HighwaysNächster Halt Washington, D.C.: Dave Grohl zeigt den Trailer zur Hauptstadt-Folge seiner “Sonic Highways”-Serie.

Die TV-Reihe “Sonic Highways” läuft begleitend zur Veröffentlichung des gleichnamigen Albums der Foo Fighters, das am 10. November erscheint. Dave Grohl und Kollegen dokumentieren darin die Aufnahmen zur Platte, die in acht verschiedenen amerikanischen Städten stattgefunden haben. Der nun veröffentlichte Trailer gibt einen Vorgeschmack auf den Stopp in der US-Hauptstadt.

“Die Erfahrungen in Washington, D.C. haben den Grundstein für mein weiteres Leben als Musiker gelegt”, schwärmt Grohl im Trailer, “die Liebe zur hiesigen Szene hat mich zu dem geführt, was ich heute mache”. Der Foo Fighters-Frontmann gibt in der Serie Einblicke in die musikalische Historie der jeweiligen Stadt, lässt Größen der dortigen Szene zu Wort kommen und stellt legendäre Studios vor.

Hier gibt’s den Trailer zur “Sonic Highways”-Folge aus Washington, D.C.:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Review: The Who – MAXIMUM A‘S & B‘S

Der komplette Single- und EP-Output: 86 Tracks auf fünf...

Kadavar im Interview: Neukölln über alles

„Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch,...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen