Deep Purple: Seht Live-Aufnahmen aus Wacken und Tokio

-

Deep Purple: Seht Live-Aufnahmen aus Wacken und Tokio

In Kürze werden Deep Purple mit FROM THE SETTING SUN… (IN WACKEN) und TO THE RISING SUN (IN TOKYO) zwei Konzertmitschnitte veröffentlichen.

Um die Vorfreude noch zu steigern, zeigen Ian Gillan und Kollegen schon jetzt einen kurzen Ausschnitt aus den Live-Werken, die am 28. August erscheinen werden. Das Video zu ›Space Truckin’‹ springt zwischen den Shows in Wacken und Tokio hin und her.

Die Aufnahme aus Wacken stammt aus dem Jahr 2013, der Gig im Nippon Budokan in Tokio fand vergangenes Jahr statt. Die Mitschnitte wurden von Eike Freese und Alex Dietz (Heaven Shall Burn) unter der Leitung von Roger Glover in Hamburg abgemischt und werden als 2CD+DVD-Set, DVD, Blu-ray (Auftritt in Tokyo), Blu-ray 3D (Wacken) und 3LP Gatefold erhältlich sein.

“Wir waren von dem Standort, der Sicherheit, dem Backstage-Bereich und der Camping-Fläche unglaublich beeindruckt, die gesamte Produktion war mehr als superb”, erinnert sich Roger Glover an das Konzert in Wacken. Das Puplikum in Tokio habe unglaublich gerockt. “Die Menschen sorgten für einen unvergesslichen Abend”, so Glover.

Gewinnt hier einen Eindruck von den neuen Live-DVDs von Deep Purple:

Im November werden die Briten auf Deutschland-Tournee sein, mit den Rival Sons als Vorband. Präsentiert werden die Shows von CLASSIC ROCK.

Hier sind die Termine:
13.11. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
14.11. Magdeburg, GETEC Arena
16.11. Rostock, Stadthalle
17.11. Leipzig, Arena
18.11. Hannover, Swiss Life Hall
20.11. Trier, Arena
21.11. Nürnberg, Arena
23.11. Hamburg, O2 World
24.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle
26.11. München, Olympiahalle
27.11. Frankfurt am Main, Festhalle
28.11. Stuttgart, Hans-Martin-Schleyer-Halle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Joan Jett: „Rock’n’Roll und Girls– das ging früher gar nicht!“

Nach fast sechs Jahrzehnten Karriere zeigt sich Rock-Ikone Joan Jett jetzt erstmals von ihrer akustischen Seite. CHANGE UP heißt...

Thunder: Wer rastet, der rostet…

... und rostig sind diese Männer noch lange nicht! Fast glaubt man es kaum, als einem das neue und...

Jim Morrison: When the music’s over

Vor 51 Jahren starb mit Jim Morrison eine Ikone der klassischen Rock-Ära, die – trotz kurzer Karriere – bis...

Rock-Mythen: Brian Jones – Ein Rolling Stone verglüht

Als Brian Jones in der Nacht zum 3. Juli 1969 im Swimmingpool seines Hauses tot aufgefunden wurde, hatte die...

Video der Woche: Bay City Rollers ›Keep On Dancing‹

Zum heutigen Todestag von Bassist Alan Longmuir von den Bay City Rollers blicken wir auf das Jahr 1975 zurück,...

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

Pflichtlektüre

Eagles – DESPERADO

Düster-pessimistische Westernoper: Einen Tequila Sunrise, bitte! Ich war für...

Dead Star Talk: TOO MANY TOO MUCH

Vier Dänen erinnern uns an gute Zeiten der britischen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen