Dave Grohl: Foo Fighter covert The Beatles bei Oscars

dave grohlDave Grohl erwies bei der gestrigen Oscar-Verleihung zahlreichen verstorbenen Filmschaffenden mit einer Cover-Version des Beatles-Klassikers ›Blackbird‹ die letzte Ehre. Seht hier den Auftritt.

Im sogenannten „In Memoriam Segment“ der vergangenen Oscar-Verleihung, in dem der im letzten Jahr verstorbenen Filmschaffenden gedacht wurde, lieferte Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl mit einer Akustik-Version des Beatles-Songs ›Blackbird‹ die andächtige musikalische Untermalung.

In dem Clip, der zum Auftritt des laut eigenen Aussagen großen Bowie-Fans eingespielt wurde, wurden unter anderen die kürzlich verstorbenen Künstler Alan Rickman, Christopher Lee, Leonard Nimoy und David Bowie geehrt.

Seht hier die gestrige „Special Performance“ von Dave Grohl:

In den vergangenen Wochen zollten zuvor zahlreiche Musiker wie Iggy Pop und Bruce Springsteen dem im Januar verstorbenen David Bowie Tribut.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here