Foo Fighters: Dave Grohl auf Bowies Spuren

-

Foo Fighters: Dave Grohl auf Bowies Spuren

- Advertisment -

dave grohl pat smear bowieDave Grohl und Pat Smear haben sich in Los Angeles die Wirkungsstätten von David Bowie angeschaut – seht hier das Video dazu.

Während der Aufnahmen zum 1976 veröffentlichten STATION TO STATION lebte der im Januar verstorbene David Bowie eine Zeit lang in Los Angeles. Dave Grohl und sein Foo-Fighters-Kollege Pat Smear haben sich im Pickup-Truck auf Spurensuche gemacht.

So besichtigen die beiden etwa Bowies Wohnhaus oder den Schauplatz seines ersten Auftritts in L.A. Pat Smear erzählt, dass er sein Idol früher regelrecht gestalkt und sogar dessen aufgerauchten Zigaretten aufgesammelt habe. Zwischendurch telefonieren die beiden mit Joan Jett, die damals in der Nähe Bowies wohnte.

Schließlich kehren Grohl und Smear im berühmten „Rainbow Bar & Grill“ ein, wo Grohl von einem so lustigen wie traurigen Mailwechsel mit Bowie berichtet. Doch schaut’s euch an.

Hier seht ihr Dave Grohl und Pat Smear auf den Spuren von David Bowie:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Fats Domino (1928–2017)

Das Schwergewicht aus New Orleans spielte Rock’n’Roll, als der offiziell noch gar nicht erfunden war: ein Urgestein...

AC/DC: Neues Video kommt am Montag

Nachdem AC/DC erst kürzlich ihre neue Single ›Shot In The Dark‹ vom kommenden Album POWER UP veröffentlicht...

Review: Kadavar – THE ISOLATION TAPES

Die kauzige Seite von Kadavar Wer kann es ihnen verdenken. Keine Konzerte, keine Festivals,...

Review: Bruce Springsteen – LETTER TO YOU

Ein Album über die transzendierende Macht des Rock’n’Roll mit nostalgischen Stücken, politischen Anspielungen und drei Songs von...
- Werbung -

Mountain: ›Mississippi Queen‹

Mountain mögen in der Rockhistorie etwas übergangen worden sein, doch Momente wie dieser machen sie unverzichtbar für...

LED ZEPPELIN II: Track By Track

›Whole Lotta Love‹Page, Bonham, Plant, Jones, Dixon Page war das klassische Riff zu ›Whole...

Pflichtlektüre

Chris Cornell: Erster Song von neuem Album veröffentlicht

Im Lyric-Video stellt Chris Cornell mit ›Nearly Forgot My...

Trackpremiere: Dirty Sound Magnet mit ›Organic Sacrifice‹

Hört hier die brandneue Single von Dirty Sound Magnet. Am...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×