Bruce Springsteen: Vorschau auf Autobiografie “Born To Run”

-

Bruce Springsteen: Vorschau auf Autobiografie “Born To Run”

- Advertisment -

bruce springsteen biografieBruce Springsteen spricht in einem kurzen Feature über seine kommende Autobiografie “Born To Run”, an der er sieben Jahre lang gearbeitet hat.

Während er in den USA gerade einen Konzertrekord nach dem anderen bricht, hat Bruce Springsteen auf seiner Homepage einen Clip veröffentlicht, in dem er auf seine am 27 September erscheinenden Memoiren “Born To Run” vorausblickt.

Er habe bereits 2009 begonnen, an dem in deutscher Übersetzung fast 700 Seiten starken Werk zu arbeiten, so Springsteen. Nach einem kleinen Essay, den er nach seinem damaligen Superbowl-Auftritt für seine Website verfasst habe, seien die Dinge ins Laufen gekommen. “Ich bin dahin zurückgegangen, wo alles los ging, und habe angefangen zu schrieben.”

Zuletzt durften wir einen Trailer zum das Buch begleitenden Album CHAPTER AND VERSE sehen und das Vorwort von “Born To Run” lesen, in dem Springsteen sein „Rock’n’Roll-Rüstzeug“ offenbarte.

Hier verrät Bruce Springsteen, was uns mit “Born To Run” erwartet:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Ramones – ›Rockaway Beach‹

Nachdem er nach New York gezogen war, um seinem gewalttätigen Vater zu entkommen, schrieb Doug Colvin, der zukünftige Dee...

Traffic: Jim Capaldi – Dear Mr. Fantasy

Mit Traffic machte Jim Capaldi wunderschöne Musik undschrieb einige Klassiker der 60er und 70er. Auch seineSolowerke zeigten seine Klasse...

Vanderlinde: MUY RICO

Rock mit Nachtfahrt-Feeling In den gut eineinhalb Dekaden ihres Bestehens haben sich die niederländischen Soft- und Americana-Rocker um Mastermind Arjan...

St. Paul & The Broken Bones: THE ALIEN COAST

Vom Soul-Himmel der 70er in die Wirren der Gegenwart St. Paul & The Broken Bones brechen mit der Vergangenheit. Auf...
- Werbung -

Pictures: IT’S OK

Straighter Indierock mit toller Laut-leise-Dynamik Wie einfach Rock’n’Roll doch sein kann: Ein klarer Beat, ein stoischer Bass, das Dröhnen einer...

Madrugada: CHIMES AT MIDNIGHT

Die Meister der Dämmerungsmusik So richtig war ja nie klar, weshalb es Madrugada nur in ihrer norwegischen Heimat zu Superstars...

Pflichtlektüre

The Last Vegas

Eins nach Sixx. Mit BAD DECISIONS in eine neu...

Rush: Neue Musik von Alex Lifeson

Die ganze Geschichte über Rush lest ihr in unserem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen