AC/DC: So lief’s in Wien

-

AC/DC: So lief’s in Wien

acdc wien 2016Gestern spielten AC/DC im Wiener Ernst-Happel-Stadion – und Axl Rose sang im Stehen. Wir haben die besten Videos und die Setlist für euch.

Der AC/DC-Tross rollt weiter durch Europa. Nachden die Rock’n’Roll-Giganten zuletzt unter anderem in Lissabon und Sevilla Station gemacht hatten, war am Donnerstag (19. Mai) Wien dran. 23 Songs spielten Angus und Co. im Ernst-Happel-Stadion, darunter natürlich unzählige Klassiker (die komplette Setliste findet ihr unten). Außerdem zu vermerken: Axl Rose zeigte sich mobil und verließ seinen Bühnenthron.

Brian Johnson, dessen Platz am AC/DC-Mikro Rose eingenommen hat, ist derweil nicht untätig. Diese Woche veröffentlichte er zusammen mit US-Comedian Jim Breuer den Song ›Mr. Rock n Roll‹. Wann und ob er je wieder mit seinen ehemaligen Bandkollegen gemeinsame Sache machen wird, ist ungewiss. Angeblich hat der gesundheitlich angeschlagene Johnson kürzlich Kontakt zu einem Experten für In-Ear Monitoring aufgenommen zu haben.

Hier seht ihr Videoausschnitte vom gestrigen AC/DC-Konzert in Wien:

Hier noch ein Eindruck von den Vorbereitungen auf die Show im Ernst-Happel-Stadion:

AC/DC-Setlist in Wien:

1. Rock Or Bust
2. Shoot To Thrill
3. Hell Ain’t A Bad Place To Be
4. Back In Black
5. Got Some Rock & Roll Thunder
6. Dirty Deeds Done Dirt Cheap
7. Rock ‚N‘ Roll Damnation
8. Thunderstruck
9. High Voltage
10. Rock ‚N‘ Roll Train
11. Hells Bells
12. Givin‘ The Dog A Bone
13. If You Want Blood (You’ve Got It)
14. Sin City
15. You Shook Me All Night Long
16. Shot Down In Flames
17. Have A Drink On Me
18. T.N.T.
19. Whole Lotta Rosie
20. Let There Be Rock

Zugaben:
21. Highway To Hell
22. Riff Raff
23. For Those About To Rock (We Salute You)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Pflichtlektüre

Queen: Die Wurzeln der Legende

Die „Trident Studios“ in Londons beliebtem Ausgeh-Distrikt Soho sind...

Das letzte Wort: Jim McCarty (The Yardbirds, Renaissance)

Die Yardbirds, das waren nicht nur die Gitarrengenies Eric...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen