AC/DC: Chris Slade und Stevie Young sagen zum Abschluss Danke

-

AC/DC: Chris Slade und Stevie Young sagen zum Abschluss Danke

chris-slade-stevie-young-grossAC/DC-Schlagzeuger Chris Slade und Rhytmusgitarrist Stevie Young bedanken sich vor der letzten Show der “Rock Or Bust”-Tour via Facebook-Clips bei ihren Fans. Die Dankes-Videos könnt ihr euch hier ansehen!

Am heutigen Dienstag geben AC/DC mit Gastsänger Axl Rose in Philadelphia das Abschlusskonzert ihrer “Rock Or Bust”-Tour – oder etwa das ihrer Bandgeschichte?

In letzer Zeit sorgten AC/DC für viel Aufruhr in der Classic-Rock-Welt – nicht zuletzt als Sänger Brian Johnson auf der “Rock Or Bust”-Tour durch Guns N’ Roses-Frontmann Axl Rose ersetzt wurde und Bassist Cliff Williams seinen baldigen Ruhestand ankündigte.

Young und Slade möchten sich jedenfalls erst einmal bei allen, die AC/DC auf ihrer ‘Rock Or Bust’-Tour gesehen haben, bedanken.

“Danke an alle, die die Band über die Jahre unterstützt haben. Die Fans waren wundervoll!”, meint Slade. Dem pflichtet Stevie Young bei: “Danke euch allen für die Unterstützung, danke!” Seht euch hier die Clips an!

Hier bedankt sich Chris Slade:

Und hier Stevie Young:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Black Rebel Motorcycle Club – BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB

Fragen über Fragen: Was geschah mit meinem Rock’n’Roll? Selten passte...

Elvis Costello & The Imposters – LOOK NOW

Soulpop und Crooner-Songs mit Bacharach und den Imposters. Dass Elvis...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen