Vinyl: Seht den neuen Trailer zur Serie von Mick Jagger und Martin Scorsese

-

Vinyl: Seht den neuen Trailer zur Serie von Mick Jagger und Martin Scorsese

- Advertisment -

Vinyl Trailer StillDas von Mick Jagger und Martin Scorsese produzierte “Vinyl” handelt von einem Label-Chef im New York der 70er Jahre.

Nachdem im August eine erste Vorschau auf “Vinyl” zu sehen war, gibt es nun einen neuen Teaser. Der eineinhalb-minütige Clip gibt einen Eindruck von der fiebrigen Atmosphäre der 10-teilige Serie, in der sich der Plattenlabel-Gründer Richie Finestra, gespielt von Bobby Cannavale, im von Sex, Drugs & Rock’n’Roll dominierten Musikbusiness der 70er zu beweisen versucht.

“Vinyl” läuft im Februar auf dem US-Sender HBO an. Mick Jagger und Martin Scorsese haben die TV-Reihe zusammen mit Serienschöpfer Terence Winter („Die Sopranos“, „Boardwalk Empire“, „The Wolf of Wall Street“) produziert. Mick Jaggers Sohn James spielt den Sänger einer fiktiven Punkband namens Nasty Bits.

Hier seht ihr den zweiten Trailer zur neuen HBO-Serie “Vinyl”:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Chris Jagger: ›Anyone Seen My Heart?‹ mit Mick Jagger

Am 10. September erschien Chris Jaggers Album MIXING UP THE MEDICINE. Jetzt koppelt der Künstler daraus eine neue Single...

Guns N’ Roses: USE YOUR ILLUSION

Den Nachfolger zum Debüt abzuliefern, ist nie einfach. Vor allem nicht, wenn es sich um eines der großartigsten Debüts...

SIXX:A.M.: Neues Video zu ›Pray For Me‹

Das Nebenprojekt von Mötley-Crüe-Bassist Nikki Sixx veröffentlicht ein neues Lyric-Video als Vorgeschmack auf das kommende Album. Während die Stadiontour von...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Egal, ob vielleicht ein neuer „The Munsters“-Soundtrack von Sloper rausspringt oder Melissa Etheridge Songs aus der Schublade kramt, die...
- Werbung -

Melissa Etheridge: ONE WAY OUT

Blick zurück nach vorn Lockdown. Langeweile. Lust auf Musik. Ganz so einfach hat es sich Melissa Etheridge nicht gemacht. Schon...

Ozzy Osbourne: NO MORE TEARS

Ende der 80er Jahre war Ozzy kaputt, doch 1991 kam er trocken und fit zurück. 1980 veröffentlichte Ozzy Osbourne ›Suicide...

Pflichtlektüre

The Texas Gentlemen: Die Callboys der Stars

The Texas Gentlemen haben sich als versierte Begleitband einen...

Werkschau: John Lennon

Die Soloalben des legendären Beatles sind voll von zeitlosem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen