Videopremiere: The Weight – ›Rich Man’s Pride‹

-

Videopremiere: The Weight – ›Rich Man’s Pride‹

- Advertisment -

The Weight - Rich Mans Pride The Weight haben ein geniales neues Video zur Single ›Rich Man’s Pride‹ für uns…

The Weight aus Wien haben mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum bereits 2017 ganz schön für Furore gesorgt. Einerseits wegen ihres wunderbaren Retrosounds, der trotz eindeutig ausmachbarer Inspirationsquellen frisch und eigenständig klingt, auf der anderen Seite wegen ihres genialen Videos zur ersten Single ›Trouble‹, das eine legendäre Albumcover-Schnitzeljagd darstellt.

Jetzt hat das sympathische Quartett einen weiteren Clip zum Song ›Rich Man’s Pride‹ fertiggestellt und beweist abermals viel Geschmack, ein Händchen für aufregendes Storytelling und tolle Bilder:

Hier die Premiere zu ›Rich Man’s Pride‹ sehen:

Tourdaten von The Weight:

01.10. Bochum, Matrix
02.10. Köln, Yard Club
04.10. Bremen, Meisenfrei Blues Club
05.10. Hamburg, Indra
06.10. Eutin, Jan’s Garage
12.10. Leipzig, Hellraiser
13.10. Reichenbach, die Halle
19.10. Burgrieden, Die Halle
20.10. Bayreuth, Kneipenfestival – Liebesbier
22.11. Bad Friedrichshall, Lemmys Bar
23.11. München, Strom
24.11. Aalen, Frapé
29.10. Innsbruck, Hard Rock Cafè
30.10. Ravensburg, Zehntscheuer
01.12. Burglengenfeld, VAZ Pfarrheim
08.12. CH – Zürich, Dynamo
13.12. Berlin, Rock at Sage
14.12. Erfurt, Museumskeller
15.12. Döbeln, KL17
21.12. A – Wien, Support von The New Roses
28.12. A – Wien, Kammgarn Hard

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Blackberry Smoke: Tourverschiebung auf 2023

Eigentlich wollten Blackberry Smoke mit ihrem neuen Album YOU HEAR GEORGIA im Gepäck bereits im Februar 2022 durch Deutschland...

Steve Earle: Lieder vom verlorenen Sohn

Kann es einen traurigeren Anlass für ein Platte geben? Mit J.T. erhalten die Lieder des im August verstorbenen Songwriters...

Mick Taylor: Ein ruhender Stein

Mick Taylor war Mitglied der Rolling Stones zu deren prächtigster Blütezeit. Kollege Slash erklärt die Besonderheit seines oftmals unterbewerteten...

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...
- Werbung -

Judas Priest: Live nur noch zu viert?

Als 2018 bekannt wurde, dass Glenn Tipton aufgrund seiner Parkinson-Erkrankung kein fester Bestandteil von Judas Priests Live-Line-Up mehr sein...

Saxon: CARPE DIEM

Edelmetall zum 45. Saxon-Jubiläum Knappe elf Monate nach der Coverscheibe INSPIRATIONS (2021) steht mit CARPE DIEM bereits der heißerwartete Nachfolger...

Pflichtlektüre

Rory Gallagher – WHEELS WITHIN WHEELS

Ein Folkrock-Album von Gitarrenlegende Rory Gallagher. „Ich verdanke Rory Gallagher...

Roger Waters: Hier den neuen Song ›Smell The Roses‹ hören

Das fünfminütige ›Smell the Roses‹ ist der erste Track...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen