Videopremiere: Vintage-Rocker Lykantropi mit neuem Clip zu ›Vestigia‹

-

Videopremiere: Vintage-Rocker Lykantropi mit neuem Clip zu ›Vestigia‹

- Advertisment -

Lykantropi Vestigia VideoDie 70er sind ganz klar der Fixpunkt des Lykantropi-Sounds – auch auf der Single ›Vestigia‹. Jam-artige Passagen treffen hier auf Psychedelik und einen eingängigen Refrain.

“›Vestigia‹ beschäftigt sich mit dem Gefühl der Isolation. Mit dem Gefühl, sich verlaufen zu haben und nicht nach Hause zu finden in diesem oberflächlichen Zeitalter, in dem wir leben. Es geht darum, wie unsere verzweifelte Suche nach Geld und Erfolg uns die Verbindung zu unserem wahren Selbst, zur Natur und der echten Realität verlieren lässt.”

So beschreibt Bassist Tomas Eriksson den Song von SPIRITUOSA, dem jüngsten Album seiner Band Lykantropi. Das Spirituelle spielt schon seit der Band-Gründung 2013 eine wichtige Rolle bei den Schweden, ebenso wie der Bezug zur Tradition.

Die Mischung aus Jam-Passagen, Blues-, Psychedelic- und Folkrock erinnert an die 70er und an Vorbilder wie Jethro Tull, nicht nur wegen der Querflöte von Ia Öberg.

Lykantropi mit ihrem neuen Clip zu ›Vestigia‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Jethro Tull: Neue Single ›Sad City Sisters‹

Am 28. Januar 2022 erscheint das neue Jethro-Tull-Album THE ZEALOT GENE. Eine erste Single gab es bereits mit ›Shoshana...

Titelstory: The Doors – MORRISON HOTEL

Der Alkoholismus hatte Jim Morrison eisern im Griff, zeitweise konnte er kaum noch live spielen, zudem stand ihm möglicherweise...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 8

Heute gibt es zweimal Vinyl zu gewinnen. In dem LP-Paket befindet sich einmal das neue Album IN STRANGE WATERS...

CLASSIC ROCK präsentiert: Mammoth WVH live

Nachdem er bereits als Support-Act für die Scorpions-Tournee im Juni 2022 bestätigt wurde, hat Wolfgang Van Halen, Multiinstrumentalist und...
- Werbung -

Emerson, Lake & Palmer: Live-Attraktion der 70er

Als der Rock’n’Roll binnen einer Dekade zuerst in die Beat- dann in die Psychedelic- und schließlich in die Progressive-Rock-...

Dave Grohl: Witziger Kiss-Tribute bei den “Hanukkah Sessions”

Anlässlich des Hanukkah-Festes, das vom 28. November bis zum 06. Dezember gefeiert wurde, hat Dave Grohl in diesem Jahr...

Pflichtlektüre

Don Airey – LIVE IN HAMBURG

Die pure Animation Man hatte es sich abgewöhnt, doch dann...

Das letzte Wort: Scott Ian (Anthrax)

Scott Ian ist im Stress: Der Gitarrist befindet sich...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen