Videopremiere: Andrea Bignasca live mit ›Little Faith‹

-

Videopremiere: Andrea Bignasca live mit ›Little Faith‹

Andrea Bignasca Little Faith live2CLASSIC ROCK präsentiert das neue Video von Andrea Bignasca und eine Menge staunender Kinder…

Singer-Songwriter und Multiinstrumentalist Andrea Bignasca hat sich mit seinem Debütnachfolger MURDER eindeutig in eine härtere Richtung entwickelt und präsentiert seinen vom Blues und Soul beeinflussten Klang nun selbstbewusst und mit einer talentierten Rockband im Hintergrund.

Mit ›Little Faith‹ kommt nun die dritte Single seines neuen Albums als Live-Version heraus und dazu gibt es gleich noch ein neues Video, welches Bignasca beim Performen vor einer Gruppe erstaunter Kinder zeigt. Sehr löblich, eine solche musikalische Früherziehung!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Alberta Cross: Neue Single ›Mercy‹

2023 soll ein neues Album von Alberta Cross erscheinen, eine erste neue Single mit dem Titel ›Mercy‹ gibt es...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Who live!

Nach sieben Jahren Tourpause in Europa kommen The Who endlich wieder nach Deutschland. An genau einem exklusiven Termin, dem...

Gitarrenhelden: Nita Strauss

Sie war von Anfang an eine Technikerin – mit 13 gab sie Steve Vai als ihr Idol an –...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 7

Hinter dem siebten Türchen unseres Adventskalenders verbirgt sich heute das Spiel "Evil West" für die PS5. Zweimal haben wir...

Steel Panther: Neues Video zur Single ›1987‹

Am 24. Februar 2023 veröffentlichen Steel Panther ihr neues Studioalbum ON THE PROWL. Statt Lexxi Foxx wird der neue...

Blues-Boom: Lead Belly

Baumwollpflücker, Blues-Pionier, Casanova, verurteilter Mörder und Urvater des Rock'n'Roll. Lead Belly kam 1885 als Huddie Ledbetter in Mooringsport, Louisiana, auf...

Pflichtlektüre

Live: Favez

München, Feierwerk Zugkräftiger Headliner für ein lobenswertes Förderprogramm. Schön, dass es...

History Of Rock: Mashup-Video stellt gesamtes Internet in den Schatten

Wenn der Rock'n'Roll eine Facebook-Seite wäre: Seht hier das...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen