Video-Premiere: Cryptex mit ›Closer‹

-

Video-Premiere: Cryptex mit ›Closer‹

- Advertisment -

cryptex 2017Erstmals seit MADELEINE EFFECT vor zwei Jahren veröffentlichen die Progressive-Könner Cryptex mit ›Closer‹ wieder einen neuen Song.

Cryptex sind zurück. Nach ihrem jüngsten Album MADELEINE EFFECT von 2015 herrschte Ruhe, jetzt gibt’s neue Musik von den deutschen Prog-Rockern.

›Closer‹ ist die erste kompositorische Zusammenarbeit zwischen Sänger Simon Moskon und Gitarrist André Mertens. “Diese Kollaboration funktioniert sehr gut, da wir uns perfekt ergänzen, was die Aufarbeitung von persönlichen Themen angeht”, erklärt Moskon. “›Closer‹ ist ein unmissverständliches und hartes Statement, welches sehr tief blicken und erahnen lässt, was sich hier derzeit im Entstehungsprozess befindet.”

Ab Oktober sind Cryptex auf Deutschland-Tour unterwegs (präsentiert von CLASSIC ROCK, Termine siehe unten), am 6. Oktober veröffentlicht die Band ihre “Rain Shelter Studio Session”, aus der auch der CLip zu ›Closer‹ stammt, als digitale EP.

Hier sind Cryptex mit ›Closer‹:

Cryptex auf “Anthems of Glory Tour 2017”:
08.10. Hannover, Subkultur
10.10. Bremen, Meisenfrei
20.10. Mannheim, 7er Club
21.10. Mainz, Alexander The Great
24.11. Hamburg, Marias Ballroom
25.11. Braunschweig, Barnaby’s
02.12. Kassel, Fiasko
08.12. Fürth, Kofferfabrik
09.12. Bamberg, Live Club
10.12. Augsburg, Spectrum
Tickets gibt es hier: www.bandsintown.com/Cryptex

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Ramones – ›Rockaway Beach‹

Nachdem er nach New York gezogen war, um seinem gewalttätigen Vater zu entkommen, schrieb Doug Colvin, der zukünftige Dee...

Traffic: Jim Capaldi – Dear Mr. Fantasy

Mit Traffic machte Jim Capaldi wunderschöne Musik undschrieb einige Klassiker der 60er und 70er. Auch seineSolowerke zeigten seine Klasse...

Vanderlinde: MUY RICO

Rock mit Nachtfahrt-Feeling In den gut eineinhalb Dekaden ihres Bestehens haben sich die niederländischen Soft- und Americana-Rocker um Mastermind Arjan...

St. Paul & The Broken Bones: THE ALIEN COAST

Vom Soul-Himmel der 70er in die Wirren der Gegenwart St. Paul & The Broken Bones brechen mit der Vergangenheit. Auf...
- Werbung -

Pictures: IT’S OK

Straighter Indierock mit toller Laut-leise-Dynamik Wie einfach Rock’n’Roll doch sein kann: Ein klarer Beat, ein stoischer Bass, das Dröhnen einer...

Madrugada: CHIMES AT MIDNIGHT

Die Meister der Dämmerungsmusik So richtig war ja nie klar, weshalb es Madrugada nur in ihrer norwegischen Heimat zu Superstars...

Pflichtlektüre

Scorpion Child: Lyric-Video zu ›My Woman In Black‹ veröffentlicht

Hört hier die Single ›My Woman In Black‹ aus...

Hayes Carll – LOVERS AND LEAVERS

Lieben und nie mehr gehen lassen. Es ist ein...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen